Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.671 Mitglieder
46.957 Beiträge & 5.036 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Laden von Ni-Mh-AkkusDatum06.01.2019 10:51
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo zusammen,
    jetzt bin ich wieder um eine Erfahrung reicher und ich denke, dass ich mir dann auch so einen IMAX zulege. Der ist ja preislich wirklich akzeptabel.
    Grüße
    Frank

  • Laden von Ni-Mh-AkkusDatum05.01.2019 19:37
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Sven,
    das hatte ich schon befürchtet. Danke jedenfalls.
    Frank

  • Laden von Ni-Mh-AkkusDatum05.01.2019 13:42
    Thema von frankeisenbahn im Forum Ladegeräte

    Hallo zusammen,
    ich bräuchte mal einen rat aus der Gemeinde:
    ich habe versucht, Ni-MH AA 600mAh 1,V-Akkus mit dem Hitec zu laden. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung - 33 - , obwohl ich den Akku m. E. richtig angeschlossen habe. Kann man Ni-MH-Akkus nicht mit dem Hitec laden oder habe ich einen Fehler gemacht?
    Grüße und danke schon mal.
    Frank

  • Feuerwehr MAN HLF 20/16Datum03.01.2019 09:15
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Oli,
    da bisher noch niemand auf Deinen Beitrag reagiert hat, möchte ich das hiermit mal tun.
    Mir gefällt nämlich dein Modell ausgesprochen gut. Deine Arbeit ist umso mehr zu würdigen, wenn man weiß, wie viel Mühe der Einbau so zahlreicher LEDs macht.
    Grüße
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Martin,

    das sind schöne Bilder. Die vermitteln einen guten Eindruck davon, was so auf dem Stand los war.

    Gruß

    Frank

  • Pikos BF-3Datum11.11.2018 10:39
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Tobi,
    das gefällt mir. Ein schönes und technisch anspruchsvolles Fahrzeug.
    Gruß
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Ja, hast recht. Aber über einen Umweg bin ich jetzt dran gekommen.
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Ich kann von den Videos nichts sehen. Das passiert mir hier im Forum allerdings leider öfter.
    Hat einer ne Idee, woran das liegen kann.
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Oliver,
    das sind wie immer ganz tolle Fotos. Die beiden Raupen sind wirklich ein besonderer Schatz, vor allem wenn man weiß, dass die komplett in Handarbeit entstanden sind. Ich bin schon auf Deine nächsten Filme gespannt.
    Grüße
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo zusammen,
    ich mochte mich ebenfalls bedanken für zwei tolle Tage an Eurem Stand und für den freundlichen Zuspruch, den ich erhalten habe. Ein paar der Mitstreiter kannte ich ja schon. Jetzt kenne ich noch einige Nette mehr. Außerdem habe ich wieder viele neue Ideen und Anregungen erhalten. Es ist schon bemerkenswert, was sich immer wieder Neues tut im Mikromodellbau. Wenn es sich einrichten lässt, komme ich nächstes Jahr gerne wieder.
    Grüße
    Frank

  • Liebherr R 936 aus dem 3d DruckerDatum30.10.2018 09:16
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Philipp

    ich bin sehr beeindruckt von Deiner Konstruktion und bin gespannt, wie Du das umsetzen wirst. Ich finde es faszinierend, zu sehen, wie man solche Modelle per CAD entwickeln kann.

    Grüße

    Frank

  • DLRG Allrad AmarokDatum20.10.2018 12:17
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    In der Tat sehr beeindruckend.
    Gruß
    Frank

  • VOLVO FH6x2 ErstlingswerkDatum13.10.2018 16:26
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Philip,
    ich muss auch sagen, das ist ein Supermodell geworden.
    Vielleicht würde Dir ja meine Lösung der Verbindung zwischen Fahrzeug und Hänger gefallen:
    Ich habe einen zweipoligen Stecker in den Königszapfen der Zugmaschine gesteckt und das Gegenstück drehbar im Hänger. Darüber erfolgt die Stromversorgung. der Hänger braucht dann aber einen eigenen Empfänger, der auf den gleichen Kanal programmiert wird. Auf diese Weise kannst Du auch mehrere Hänger für eine Zugmaschine verwenden (s.Fotos)

    [[File:P1070115.JPG|none|auto]]

    [[File:P1070118.JPG|none|auto]]

    [[File:P1070126.JPG|none|auto]]

    Grüße
    Frank

  • Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Olli,
    das sind wie immer sehr schöne Fotos. Alex hat ja offensichtlich einen neuen Anbau für seinen Bagger. Schade, dass ich nicht dabei sei kann. Euch noch viel Spaß
    Frank

  • THW Amphibienfahrzeug DUKWDatum11.09.2018 09:34
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Jawoll, das ist wirklich ein tolles Modell. Ich kann mir vorstellen, dass es mächtig Spaß macht, vom Land in´s Wasser und umgekehrt zu fahren.
    Grüße
    Frank

  • Smit Rotterdamm 1:200Datum30.07.2018 11:43
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Sven,
    vielen Dank erst mal. Dann werde ich mich mal auf die Suche begeben.Vielleicht kann ich dann beim nächsten mal schon was brauchbares vorzeigen.
    Frank

  • Smit Rotterdamm 1:200Datum25.07.2018 14:12
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Sven,
    animiert durch Dein Schiff, was Du bei der letzten Ausstellung dabei hattest, wollte ich mir jetzt auch eins bauen. Dabei bin ich jetzt auf diesen älteren Beitrag von Dir gestoßen und habe gleich mal zwei Fragen dazu: was für ein Fett nimmst Du zum Schmieren der Motorwellen und was für einen Raucherzeuger hast Du in Deinen Schlepper eingebaut?
    Grüße
    Frank

  • Sattelauflieger ankuppelnDatum02.05.2018 12:55
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo Thomas,
    ich kann Dir mal Bilder meines Sattelaufliegers zeigen. Dann siehst Du, wie ich das gelöst habe.



    Hier siehst Du den Auflieger von unten. Die Stütze wird durch eine Gewindestange bewegt Das schwarze Ding zwischen der Stütze und dem Sattelteller ist ein Infrarotempfänger, welcher die Signale für das Licht des Aufliegers bekommt.



    Hier siehst Du das Triebfahrzeug von unten. Zwischemn den Hinterachsen siehst Du die Sendediode für die Infrarotübertragung.



    Auf dem letzten Bild siehst Du den Sattelauflieger von oben mit dem Antrieb für die Stützen. Da fehlt jetzt noch der Akku. Das ganze kann man mit einer Plane oder Kiste tarnen. Den Akku köntest Du auch noch unter den Sattelauflieger kriegen.
    Ich hoffe, das hilft Dir.
    Ach, die Technik für eine Infrarotübertragung gibt es bei Sven Löffler.
    Grüße
    Frank|addpics|4ij-s-e3fa.jpg-invaddpicsinvv,4ij-t-4d45.jpg-invaddpicsinvv,4ij-u-4bab.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

  • 3x Unimog U5023 von Busch Datum06.04.2018 14:50
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo zusammen,
    ich habe kürzlich irgendwo ein Video gesehen mit dem Tip, dem Lötkolben mit einem umwickelten Draht eine feinere Spitze zu verpassen. Ich habe es mit einem 0,8 mm-Messingdraht, den ich noch angespitzt habe, ausprobiert. Es funktioniert ganz hervorragend. Mit einem Kupferdraht geht es wohl noch besser (s. Foto).



    Grüße
    Frank|addpics|4ij-r-d3eb.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

  • Intermodellbau 2018 IG Moba NeuhausenDatum03.04.2018 10:20
    Foren-Beitrag von frankeisenbahn im Thema

    Hallo zusammen,
    wen man denn schon vor Ort ist, kann man auch einen Abstecher zum Stand 6.C24 in Halle sechs machen. Dort ist der Feuerwehr Wuppertal Modellbau-Club ebenfalls mit Mikromodellen unterwegs.
    Grüße
    Frank

Inhalte des Mitglieds frankeisenbahn
Beiträge: 211
Ort: Köln
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 9 « Seite 1 2 3 4 5 6 9 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen