Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.750 Mitglieder
48.912 Beiträge & 5.246 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • RC KomponentenDatum03.08.2009 20:53
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Rüdiger

    Hab Dir ne Antwort geschickt.

    Gruß
    Reinhard

  • SpiralfedernDatum03.08.2009 12:25
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Martin

    Falls Du noch Federn suchst - hier ein Link zu einem gutsortierten Anbieter:

    http://www.febrotec.de/


    Gruß
    Reinhard

  • RC KomponentenDatum02.08.2009 07:13
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Als Anhang noch ein Bild von den beiden Minors.
    Links der Minor B, rechts der Minor A mit angelöteten Kabel (Bauraumoptimiert).

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum01.08.2009 19:05
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Habe mal ein 'performance test' mit dem Traktor durchgeführt.

    vorwärts Bergauf -> 35° (70%)
    rückwärts Bergauf -> 50° (119%)
    vorwärts Bergab -> 53° (133%)
    schräg zum Hang -> 30° (58%)

    Als Anhang noch ein Bild wie ich die Messung durchgeführt habe.

    Gruß
    Reinhard

  • RC KomponentenDatum01.08.2009 10:33
    Thema von reihei im Forum Zubehör

    Hallo

    Biete folgende Komponenten zum Verkauf an:

    1) Nuke Empfänger RX neu (Baugleich mit Graupner XP4), jedoch ohne Verpackung -> 25 Euro
    2) Minor B Empfänger neu -> 75 Euro
    3) Minor A Eppfänger neu - modifiziert Pins von den Stecker gekürzt und Kabel an Kanal 1 und 2 direkt angelötet
    -> 60 Euro
    4) Nuke Flugregler S5A1 neu 2,7-4V -> VB
    5) Nuke Flugregler S2A2 neu 7,2-12V -> VB
    6) Miniquarz 40MHz Kanal 51 2Stück -> je 6 Euro
    7) Miniquarz 40MHz Kanal 82 2Stück -> je 6 Euro
    8) Miniquarz 35MHz Kanal 63 1Stück -> 6 Euro


    Falls jemand Interesse an einer oder mehreren Komponenten hat, bitte eine Mail oder PM an mich.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum31.07.2009 17:25
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Sven

    Werde den Traktor vorerst nicht lackieren, Das Aludach werde ich noch ein bischen polieren.

    Michael,

    Für die Geländegängigkeit (Bergauf) muß der Traktor vorne entsprechend schwer sein, damit er nicht nach hinten umkippt und lenkbar bleibt. Dies ist auch zum lenken mit einem schweren Anhänger wichtig - schieben über die Vorderachse. Zusätzlich profitiert der Traktor natürlich von dem Allradantrieb.

    Mit dem Empfänger bin ich sehr zufrieden - keine Störungen.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum30.07.2009 12:44
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Franky

    Das Übertragungsmodul und der Empfänger sind von Microinvent.

    Als Anhang noch eine kleine Videosequenz - Traktor im Geländeeinsatz

    http://www.myvideo.de/watch/6750625/Mode...tor_1_87_Allrad

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum29.07.2009 21:05
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Da jetzt die kleinen modernen 2,4GHz Empfänger verfügbar sind, konnte ich den Traktor komplettieren.
    Da der Bauraum in der Hütte (über dem Antriebsmotor mit dem großen Zahnrad) für die RC Komponenten sehr begrenzt ist, konnte nur eine 60mAh Lipozelle verwendet werden. Die Betriebszeit ist damit nicht besonders lang, werde wohl mit einer Zusatzlipo im Anhänger fahren müssen.
    Traktor schiebt stark über die Vorderachse.

    Gruß
    Reinhard

  • TouaregDatum23.07.2009 19:54
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Stephan

    An dem Servo kann man noch den Schrumpfschlauch entfernen (Platine mit Sekundenkleber vorher fixieren!), dann hat der Servo so wie Du ihn einbaust 6mm.

    Am Empfänger kann der Schrumpfschlauch auch entfert werden. Im Bereich der Platine hat der Empfänger dann 7mm, im Bereich vom Filter und Steckerleiste 6,5mm.

    Dann müßte der Bauraum reichen.

    Habe bei meinen PKW Allradfahrzeugen die gleichen Komponenten, der Antriebsmotor ist in der Mitte. Links der Servo (Servomotor im Bereich vom Hinterrad). Rechts der Empfänger (Stecker im Bereich vom Hinterrad entfernt).

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum02.04.2009 21:28
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Bernd

    Verchromen wäre wohl nicht schlecht.
    Bin mir jedoch nicht sicher ob anschließend die M1 Gewinde und die Bohrungen für die Kugellager noch i.O. sind.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum01.04.2009 20:11
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Als Anhang der lackierte Traktor.
    Nachdem der Servo nach einer Öldusche jetzt auch funktioniert, muß ich auf den Empfänger warten.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum29.03.2009 17:58
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Guido

    Danke, ich gebe mein Bestes.

    Als Anhang noch ein Bild von der Hütte mit Aludach.

    Ps. Die grünen Kotflügel möchte ich noch silbern lackieren.

  • Fendt 930 VarioDatum29.03.2009 11:59
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Michael

    Antrieb funktioniert recht gut.
    Als nächsten Schritt müssen die Kabel an den Servo angelötet werden.
    Anschließend muß ich wohl noch auf den Empfänger warten.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum24.03.2009 21:41
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Ein paar Bilder von dem derzeitigen Stand mit der angetriebenen Vorderachse.
    Zur Zeit wiegt der Traktor mit den massiven Messingfelgen ca.70 Gramm.


    Gruß
    Reinhard

  • Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Jörg

    Toller Traktor, da bin ich ja mal auf Sinsheim gespannt.
    Schade das mein Traktor noch nicht so weit ist ....

    Gruß
    Reinhard

  • Joskin KipperDatum10.03.2009 17:45
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Jörg

    Anhängerkupplung für den Fendt wird kommen, leider bin ich noch nicht so weit.
    Zur Zeit arbeite ich noch an der Vorderachse. Werde mal das Teil nach Sinsheim mitbringen.

    Wie wäre es mit einer kleinen Videosequenz von der Kippfunktion, das würde doch wohl auch einige interessieren
    die in Sinsheim nicht sein können.

    Gruß
    Reinhard

  • Wer ist in SinsheimDatum10.03.2009 17:37
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Werde am Samstag bei den Mikromodellbaufreunde Süd sein.


    Gruß
    Reinhard

  • Joskin KipperDatum09.03.2009 19:11
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Jörg

    Tolles Teil mit interssantem Kippmechanismus.
    Den würde ich mir in Sinsheim gerne genauer ansehen.

    Gruß
    Reinhard
  • Fendt 930 VarioDatum08.03.2009 21:06
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Als Anhang ein paar Bilder von dem Vorderachsgehäuse, Servo und Getriebemotor.


    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum03.03.2009 20:57
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Habe mich für den Fendt entschieden weil es ein deutsches Produkt ist.
    Er ist recht groß und nicht so stark 'tailliert'.
    Der Bauraum für ein längs eingebauter Cirrus Servo habe ich schon vor dem Kauf des Modells überprüft.
    In der Breite ist der Bauraum vorhanden, in der Länge wird es sehr knapp.

    Hans
    Warum hast Du neue Reifen hergestellt?
    Die original Reifen sind doch nicht schlecht.

    Gruß
    Reinhard

Inhalte des Mitglieds reihei
Beiträge: 211
Seite 6 von 11 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz