Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.759 Mitglieder
49.153 Beiträge & 5.277 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Fendt 930 VarioDatum02.03.2009 20:40
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Ja ein Muldenkipper oder Pflug wäre bestimmt ein schönes Anhängsel für den Traktor.
    Zuerst muß sich mal der Antrieb bewähren ....

    PS.: Nachdem einige Anfragen eingegangen sind - Kleinserientauglich ist dieses Konzept nicht.
    1) zu Aufwendig
    2) es sind noch nicht alle konstruktiven Probleme gelöst
    3) RC Komponeneten noch nicht verfügbar
    4) es gibt kein Prototyp der sich unter den Einsatzbedingungen bewährt hat
    5) von den speziellen kurzen Cirrus Servos gibt es sehr wenige
    (mir ist nur noch einer bei uns Mikromodeller bekannt)

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum01.03.2009 20:32
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Sven

    Das Chassis ist oben unter der Motorhaube ausgebohrt - für den Getriebemotor.
    Unten ist das Chassis für den Servo ausgefräst.
    Die Baugruppe Chassis mit Hütte wiegt 26 Gramm.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum01.03.2009 17:17
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Als Anhang ein paar Bilder von dem derzeitigen Stand.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum26.02.2009 21:24
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Jörg

    Stimmt, der aktuelle Fendt sieht etwas anders aus.
    Wie dem auch sei, werde eine 'Eigenkreation' darstellen.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum25.02.2009 22:27
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Jörg

    Habe die technischen Daten direkt von der Fendt Homepage.

    http://www.fendt.com/de/900-vario-technische-daten.asp


    Gruß
    Reinhard
  • Fendt 930 VarioDatum24.02.2009 22:43
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Die Vorder- und Hinterachse erhalten unterschiedliche Übersetzungen.

    Durch den Allradantrieb bekommt man schon etwas Platzprobleme. An ein Heckkrafthebewerk denke ich zur Zeit noch nicht.

    Wenn ich mir meine Referenzfahrzeuge so anschaue und mit den Originaldaten vergleiche,
    ergeben sich folgende Maßstäbe: Wiking 1:94 , Siku 1:88.
    Da fehlen bei dem Radstand des Wiking Traktors z.B. 2,7mm.

    Gruß
    Reinhard

  • Fendt 930 VarioDatum23.02.2009 19:28
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Bin noch beim konstruktiven Auslegen von dem Traktor.
    Anschließend muß mal ein gut funktionierender Prototyp her.

    Gruß
    Reinhard

  • Liebherr 974 LitronicDatum23.02.2009 14:37
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Guido

    Bei den orginal Bagger gibt es eine sogenannte Eurosteuerung mit folgender Joystickbelegung.


    Gruß
    Reinhard
  • Fendt 930 VarioDatum22.02.2009 19:21
    Thema von reihei im Forum sonstige Fahrzeuge
    Hallo

    Plane zur Zeit ein neues Projekt - Fendt 930 Vario.
    Basis sollte ein Siku(Metall) oder Wiking(Kunststoff)Modell sein.
    Wie sicherlich manche an der Mittelachse erahnen, sollte dies ein Allradschlepper werden.

    Gruß
    Reinhard
  • Modul 0,3Datum01.02.2009 17:14
    Thema von reihei im Forum Zubehör

    Hallo Modellbauer

    Bin auf der Suche nach Modul 0,3 Schneckenzahnräder mit 10 und 12 Zähne aus Metall.
    Zusätzlich suche ich Modul 0,3 Schnecken aus Metall mit möglichst kleinem Außendurchmesser.

    Gruß
    Reinhard

  • MINOR-BDatum22.04.2008 19:21
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo

    Die Minor Empfänger reagieren sehr sensibel auf die Antennenverlegung und Antennenlänge.
    Die Antennen sind bei mir ca.20mm lang.

    In der Anleitung steht ausdrücklich unter `Warnings`:
    Keep the antenna away from the rest of the electrical instalation.

    Bitte mal bei Empfangsstörungen testen.

    Gruß
    Reinhard



  • Mercedes C-Klasse T-ModellDatum15.04.2008 21:16
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Sven

    Der Minor Tiny ist ein neuer Empfänger von Microinvent (siehe Homepage). Habe von Ivan ein Testexemplar bekommen.

    Gruß
    Reinhard

  • Mercedes C-Klasse T-ModellDatum14.04.2008 20:42
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Christian und Semper

    Das Hinterachsgetriebe hat eine Gesamtübersetzung von 45:1.
    Die XC50 Servos habe ich mir zugelegt als es diese gab.

    Gruß
    Reinhard
  • Mercedes C-Klasse T-ModellDatum13.04.2008 21:54
    Thema von reihei im Forum PKWs

    Hallo

    Möchte mein neues Modell vostellen.

    Komponenten:
    Antrieb -> 4mm Motor und Eigenbaugetriebe
    Lenkung -> XC50 mit Eigenbau Vorderachse
    Akku -> 45mAh Lipo
    Empfänger -> Test - Minor Tiny

    Werde noch ein paar Bilder nachreichen.

    Gruß
    Reinhard

  • KörperschallDatum06.04.2008 21:57
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Georg

    Werde mal Versuche mit Schaumstoff (eventuell Silikon) machen.

    Gruß
    Reinhard
  • MINOR-BDatum06.04.2008 11:38
    Foren-Beitrag von reihei im Thema
    Hallo Franz

    Versuch mal das Fahrzeug langsam zu bewegen, maximal 50% von der Motorleistung und der Lenkbewegung.

    Gruß
    Reinhard
  • KörperschallDatum05.04.2008 21:09
    Thema von reihei im Forum Probleme

    Hallo

    Hat jemand schon mal etwas wegen Körperschallübertragung von dem Antrieb auf die Karosserie unternommen?

    Gruß
    Reinhard

  • MINOR-BDatum04.04.2008 13:59
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Franz

    Ist die Stromversorgung von dem Fahrzeug i.O ? Du solltest darauf achten das die Spannung im Betrieb nicht unter 3 Volt abfällt. Sind die Verbindungen (Kontakte) zum Minor i.O ?

    Habe zur Zeit zwei Minor B im Einsatz. Verwende jedoch den Flexregler von Georg dazu.

    Gruß
    Reinhard

  • MB 300 AdenauerDatum24.03.2008 13:16
    Foren-Beitrag von reihei im Thema

    Hallo Sebastian

    Habe zu spät gemerkt das es dieses Fahrzeug auch von Rico gibt.
    Mein Fahrzeug ist von Wiking. Mir gefällt vor allem das es nicht so viele Chromteile hat.
    Die original Wiking Räder haben mir nicht gefallen und waren mir auch zu schmal, da habe ich mich spontan
    für die vorhandenen ML Räder entschieden.

    Gruß
    Reinhard

  • MB 300 AdenauerDatum23.03.2008 20:24
    Thema von reihei im Forum PKWs
    Hallo

    Möchte meinen Mercedes Benz 300 Adenauer vorstellen.
    Die 17 Zoll Räder wurden von einem ML übernommen. Vorderachse ist ein Eigenbau.
    Das Fahrzeug wiegt 13 Gramm.

    Verwendete Komponenten:
    - XC50 Lenkservo
    - Getriebemotor von Solarbotics
    - Minor Empfänger
    - Flex Fahrtenregler von Georg
    - 90mAh Lipozelle

    Gruß
    Reinhard
Inhalte des Mitglieds reihei
Beiträge: 211
Seite 7 von 11 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz