Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.509 Mitglieder
43.865 Beiträge & 4.742 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Actros Pritsche / PlaneDatum10.11.2017 09:34
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Mats,

    für den ersten LKW sieht das doch schon gut aus. Und mit der Übung kommt auch mehr Übersicht.

    Was ich Dir auf alle Fälle empfehlen würde: isoliere den Stecker am Akku besser. Dort scheinen mindestens die äußeren "Minus"-Pole blank zu sein. Nach Murphy fällt oder drückt genau dieser Pol auf einen "gegnerischen" Kontakt und dann kann es rauchen.

    Gruß Rico

    P.S. Ähnliches Problem hatte ich bei einem DC-Car-Auto von mir. Durch Wartungsarbeiten drückte ein Draht an der falschen Stelle. Hat zwar nicht geraucht, aber völlig doof geblinkt.

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Super Video, vielen Dank!

    Gruß Rico

  • Mercedes Arocs Datum10.10.2017 08:26
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Mike,

    was für einen Motor hast Du für die Kippfunktion genutzt? Der sieht so kurz aus. Oder ist der nur seeehr gut getarnt? Danke.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Noach,

    für die Verdrahtung könntest Du auf Decoderlitze aus dem Moba-Bereich zurückgreifen. Die sind relativ dünn und sehr flexibel. Außerdem gibt es diese in zig Farben und erleichtern die Verdrahtung, wenn man sich ein Farbkonzept für die verschiedenen Funktionen erstellt.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Toni!

    Könntest Du mir bitte die Lieferquelle für den dünnen 210er Akku nennen. Ich müsste mal gucken, ob der bei einem Projekt passen könnte und lieferbar wäre.

    Danke.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Fabian,

    mittlerweile habe ich schon einige Faller-Achsen in ähnliche Autos eingebaut. Ich nutze meist 5 Minuten 2K-Kleber für die Halterbefestigung. Auch wenn dieser die Kunststoffe nicht verschweißt, abgefallen ist ein Lenkungshalter bisher noch nicht.

    Gruß Rico

  • Geländewagen Uaz469 in 1:120Datum10.10.2017 07:59
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Toni,

    sag mir mal bitte, was das für Lenkhebel sind, die Du da verbaust. Die sehen nicht nach Faller aus, scheinen relativ kurz zu sein und nicht auf der Straße aufzuliegen.

    Danke.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo an die Standbesatzung von Leipzig!

    Vielen Dank für die Infos und die Möglichkeit als Gastfahrer über die Module zu fahren.

    Euch viel Spaß für die beiden fehlenden Tage.

    Gruß Rico

  • reifen machen für jedermannDatum14.09.2017 07:52
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo!

    Ich nehme für die Form 2K-Silikon und als "Basis" die Schachteln von Preiser-Figuren und für die Reifen Biresin (Beispiel siehe hier (MiWuLa-Forum).

    Gruß Rico

  • Mercedes Actros MP2 "Waggershauser"Datum28.08.2017 08:58
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Und Dein Riegeltransportgut war auf der Messe so lange auf dem Hänger geblieben, dass sogar Fotos gemacht werden konnten? Das finde ich super.

    Gruß Rico

  • DAF XF mein erster.Datum28.08.2017 08:55
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Manuel,

    neben weicheren Reifen könnte ein Stück Blei hinter dem Getriebe im Rahmen wirken. Mal mit einer Mutter oben drauf gelegt probieren, ob es wirkt. Danach vom Dachdecker oder Angler Deines Vertrauens das "gefährliche" Material zurecht stutzen.

    Gruß Rico

  • CarControllerDatum23.08.2017 19:14
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Zitat von ekonkts im Beitrag #20
    Die Abstandssteuerung ist optional. Ggf. bieten die Entwickler von DCCar irgendwann eine Platine an, die mit dem CarController zusammen arbeitet. Dann würden DCCar-Fahrzeuge auch zu dem mit CarController gesteurten RC-Modell den Abstand halten.


    Hallo!

    Als Ergänzung zu diesem Thema: wenn DCCar's auf Abstand bleiben sollen, reicht in der Regel schon ein SMD-Bauteil + IR-LED und Vorwiderstände dazu. Dieses SMD-Bauteil nennt sich "DCStoptinySMD" und ist z. B. HIER zu bekommen (mir ist bewusst, dass das Teil nicht gerade billig ist). Ist zwar keine integrierte Lösung auf der Platine, aber zumindest ein Weg.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Oh, da muss ich meinen Kalender über den Haufen werfen. :-)

    Zu den anderen Messen wurde/wird immer geschrieben, das Gastfahrer willkommen sind. Wäre das hier auch so? Und kann man die Standbesatzung - auch wenn man selbst kein Fahrzeug mitbringt - vom Fahren mit einigen Fragen abhalten? Ich benötige an mancher Stelle meiner Ideen ein paar Hinweise.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Zitat von nico224 im Beitrag #7
    Etwas nervig ist, dass immer ein bis zwei Lötpads etliche Versuche brauchen bis sie das Zinn annehmen.

    Hallo Nico!

    Gute Erfahrungen in solchen Fällen habe ich mit dem Säubern des Lötpads mit ein Glasradierer gemacht. Der entfernt die Oxidschicht und das Flussmittel kann seine Arbeit besser machen.

    Gruß Rico

    P. S. Schöner Bericht!

  • H6 mit Plane - erster VersuchDatum07.05.2017 14:12
    Thema von MECler im Forum LKWs

    Hallo!

    Mein erster Versuch für RC-Umbauten ist nun fahrbereit. Das Servo werde ich bei späteren Umbauten sicher anders einbauen. Auch das Getriebe ist mit 1:48 nicht gerade sehr feinfühlig zu steuern. Aber Versuch macht klug...



    Gruß Rico|addpics|fco-1-8bff.jpg-invaddpicsinvv,fco-2-51ad.jpg-invaddpicsinvv,fco-3-8f4d.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

  • Software für 2D-ZeichnungenDatum01.05.2016 18:21

    Hallo in die Runde!

    Ich plane gerade ein Projekt, bei dem ich etwas lasern lassen möchte. Der Dienstleister braucht dazu eine dxf- oder pdf-Datei. Nun meine Frage: kennt jemand ein - möglichst kostengünstiges - Programm, mit dem man ohne große Einarbeitung zeichnen kann? 2D würde mir völlig reichen. Eine Bearbeitung in mehreren Layern wäre von Vorteil, ist aber keine Pflicht.

    Wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Gruß Rico

    P.S. Hoffe, dass ich das richtige Unterforum genutzt habe. Wenn nicht, bitte verschieben.

  • Devention Devo 10Datum13.04.2016 09:54
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo in die Runde!

    Kann es sein, dass Spektrum bei den Funken unterschiedlich vorgeht und bei einigen Sendern werksseitig die Mittelstellung technisch vorsieht und nur deaktiviert hat? Bei meiner DX6 (keine i) konnte nur durch Schraubendrehereinsatz die Mittelstellung aktiviert werden. Ist an sich auch logisch und wirtschaftlich, weil die Kreuzknüppel an sich identische Teile sind.

    Gruß Rico

  • MAN TGX ZwischenprojektDatum31.03.2016 08:13
    Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Zitat von nico224 im Beitrag #30
    Was mich so ein bisschen nervt ist ja, dass ich eine 0,4er Lötspitze habe, diese aber an der Spitze selber nicht warm genug wird. Deswegen kann ich immer nur mit der "Flanke", so nen halben mm von der Spitze weit weg, löten. Zumindest wenn ich ihn auf 350° stelle. Soll ich ihn heißer machen, in der Hoffnung, dass auch die Spitze heißer wird?


    Hallo Nico!

    Das die Spitze nicht warm genug wird, wenn die Flanke warm ist, kann ich mir nicht so vorstellen (Schmelzpunkt der meisten Lote so bei 220 bis 250 Grad). Kann es sein, dass die Spitze kein Zinn mehr annimmt und daher dort nicht mehr gelötet werden kann? Mit der Zeit oder wenn man mal an Kunststoff oder die Isolierung kommt, nimmt die Spitze kein Lot mehr an. Helfen können dann diese Mittelchen (Beispiel), in die man die heiße Spitze eintaucht.

    P.S. Toni hat natürlich auch Recht, dass beim Löten "kurz und schmerzlos" zu bevorzugen ist.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Hallo Sven,

    könntest Du bitte noch etwas zu den Maßen (Breite und Höhe des Getriebes) sagen? Danke.

    Gruß Rico

  • Foren-Beitrag von MECler im Thema

    Richtig, lasse einfach die führende "16" bei den alten Nr. weg, dann müsste es passen.

    Gruß Rico

Inhalte des Mitglieds MECler
Beiträge: 61
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen