Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.759 Mitglieder
49.170 Beiträge & 5.278 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Das sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus. Bin gespannt, wie das reale Fahrbild aussieht. Ich denke mal, dass es vor allem den Wendekreis sehr, sehr positiv beeinflusst. Dürfte eigentlich gar nicht mehr über die Vorderachse schieben.

  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    img lässt sich auch in der Größe angeben ("img=600]http...").

    Wird leider quadratisch.

    Ansonsten vielleicht die

    Spoilerfunktion
    für die Bilder verwenden...

  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Ich lese Bauberichte sehr gerne und ich denke das geht fast alles hier genauso. Allein die Dokumentation hier im Forum beansprucht schon eine Menge Zeit und verdient großen Respekt, unabhängig davon, ob die Arbeit nun von Erfolg gekrönt ist oder nicht. Den meisten in diesem Forum geht es eh um den Weg und weniger um das Ziel (sonst könnte man sich gleich irgendwo was Fertiges bestellen). Von mir erhältst du dafür schon mal ein großes Lob. Etwas stört mich jedoch noch: Deine Bilder sind nur extern verlinkt. Ich fände es schöner, wenn sie direkt im Beitrag zu sehen sind (zumindest klein), da sonst der Textfluss unterbrochen wird. Ansonsten wünsche ich dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen mit der Dokumentation.

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum18.12.2015 23:31
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Es geht langsam voran. Der DBpza 752.5 ist fast fertig. Abgesehen von den Drehgestellen (die kommen zum Schluss) fehlt noch etwas Farbe und ein paar Details.
    [[File:IMAG1208.jpg|none|650px|400px]]

    Mit den Steuerwagen geht es auch gut weiter...

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum16.12.2015 12:42
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Für die Front des Steuerwagens habe ich mal die Direkt-Toner-Methode (eigentlich für Platinen) auf Holz versucht, weil ich keine Lust hatte, alles auszuschneiden und so zu übertragen. Dafür, dass das Papier normales Druckerpapier ist (das saugt den Toner stark auf, am besten Seiten aus dem Reichelt-Katalog, die sind schön glatt, da geht beim Bügeln mehr Toner wieder vom Papier runter), hat es gut funktioniert. Bei Platinen hatte ich bisher nur mäßigen Erfolg damit, aber um Maßzeichnungen aufs Holz zu bringen ist das ganz ok. Vielleicht probiere ich das mal mit einem ganzen A4-Blatt, dann kann ich mir ganze Holzbastelbögen drucken und aussägen, statt Schablonen auszuschneiden und alles einzeln anzuzeichnen

    [[File:IMAG1206.jpg|none|600px|400px]]

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum15.12.2015 16:23
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Kleiner Zwischenstand:

    Der unförmige Klumpen ganz oben im ersten Beitrag wurde von mir noch etwas mit Schleifpapier bearbeitet...
    [[File:IMAG1203.jpg|none|600px|750px]]

    ...und nachdem ich dann noch etwas Farbe (Holzlasur) draufgeklatscht hatte, sah das Ding schon einwenig aus wie eine BR 120...
    [[File:IMAG1204.jpg|none|600px|750px]]

    Größenvergleich mit meinem kleinen, vernachlässigten Kumpel:
    [[File:IMAG1205.jpg|none|600px|750px]]

    Die abgebildete Drehgestelle kommen natürlich nicht unter die Lok. Die waren nur zum Testen der Räder (wusste nicht, ob ich mit der Radstärke von 4mm durch die engen Kurven komme).
    Jetzt geht es aber erstmal mit den Wagen weiter. Wenn die soweit sind, kann ich vielleicht noch ein paar Details basteln...

  • Das etwas andere "Truck Trial Modul" Datum15.12.2015 00:23
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Mit Riverrafting würde ich vorsichtig sein! Ich vermute eine Höhle hinter dem Wasserfall...

  • Das etwas andere "Truck Trial Modul" Datum14.12.2015 02:43
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Muhahaha
    Das erinnert mich etwas an eine Battle-Tank-Ausfahrt auf meiner Freundin vor einigen Jahren Nur habe ich dafür nicht noch Landschaftsbau betrieben...

  • CablesDatum10.12.2015 23:53
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    The cable is for a maximum current of 400mA/0,4A (current of charge or discharge through the wire). This depends on the cross-section of the wire (0,057mm^2). The capacity of the battery is not from interest.

  • B1000 Transporter in 1:120Datum10.12.2015 23:34
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Wieder sehr schöne Autos, aber sehr schade um den Moskauer...
    Was war es denn für einer? 408?

  • Reisebus - Skoda 706 RTO in 1:120Datum07.12.2015 21:05
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Schöner Bus. Wäre mit Funzeln natürlich noch schöner, aber ist ja jedermanns eigene Sache. Auf dem Foto mit den Leuten auf dem Chassis sieht man wirklich fast nichts vom Akku oder Motor. Und das, obwohl der "Deckel" noch gar nicht drauf ist. Wie lang ist denn das ganze Gefährt? Auf den Bildern wirkt immer alles so groß.

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum04.12.2015 15:09
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Danke für die Tipps, aber ich wollte mich damit nicht allzu lange aufhalten. Ich bereue bereits, dass ich die Fenster ausgesägt, statt einfach aufgemalt habe. Jetzt habe ich aber so angefangen und muss auch so weiter machen.

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum04.12.2015 09:21
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Nö, keine Funktionen. Bei den Kleinen sind die Batterien immer viel zu schnell leer, da nicht immer alles ausgeschaltet wird
    Innen ist kein Platz für Batterien vorgesehen. Da ist jeweils ein massiver Buchenholzklotz drin (aus Gewichts- und Stabilitätsgründen).

  • Nebenprojekt Weihnachtsbasteln 2015Datum03.12.2015 22:57
    Thema von Selbstfeiermeister im Forum Alles was nichts mit M...

    Habe ja schon mal erwähnt, dass ich momentan nicht an meinem Trabi weitermachen kann, weil sich ein anderes, zeitlich akutes Projekt dazwischen geschoben hat. Junior wünscht sich nämlich zu Weihnachten einen Regional-Express für seine Holzeisenbahn (ja, Holzeisen ). Also bastelt der Papa "mal eben" einen Zug, bestehend aus einer Lok (BR120), einem Doppelstockwagen 2. Klasse mit Tiefeinstieg (DBpza 752.5) und einem Doppelstock-Steuerwagen (DBpbzf 763.5).

    [[File:IMAG1139.jpg|none|600px|450px]]


    Ja, wird ein kurzer Zug, denn die S-Bahn, die ich zu seinem Geburtstag gebaut habe, nimmt einen halben Schienenkreis ein.

    [[File:IMAG0651.jpg|none|600px|450px]]

    [[File:IMAG0654.jpg|none|600px|450px]]


    Zum Nikolaus bekommen er und sein Kumpel noch jeder ein Signal.

    [[File:IMAG1140.jpg|none|600px|450px]]

    [[File:IMAG1141.jpg|none|600px|450px]]

  • Ich vermisse den "Coca-Cola Truck"Datum02.12.2015 23:49
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Für den Trailer mag Folie ander Außenseite noch funktionieren, aber an der Innenseite (willst ja nicht nur 'ne große Blackbox bauen, sondern natürlich auch die Inneneinrichtung ) und an den Rundungen der Zugmaschine ist dann sicher schon Schluss.

  • Ich vermisse den "Coca-Cola Truck"Datum02.12.2015 23:26
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Ach, bauste die Butze hat Teil-/Transparent und lackierst drüber. Die Funzeln machste wieder frei. Irgendwo 'ne LED reingebappt, zack, fertig, nächste Karre...

  • Ich vermisse den "Coca-Cola Truck"Datum02.12.2015 18:58
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Ich glaube eher, dass es nur Fleißarbeit denn eine Herausforderung ist...


    Eine Herausforderung wäre der Rentierschlitten mit dem Rentieren, Flugfunktion und Goldschweif

  • MAN TGS M 8x8 RundmuldeDatum01.12.2015 08:44
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Zitat von Lennart im Beitrag #8
    Hi Oli,
    ... und dieses Mal kommt kein Robbe Teflon fett in die Getriebehälften denn das löst Loctite Wellenkleber an.


    Gut zu wissen, wie man das Zeug wieder gelöst bekommt

  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Zitat von Kniffo01 im Beitrag #27
    ...
    Kann es sein, das du gerade Reihen- und Parallelschaltung verwechselst.



    Nee, wirklich nicht. Dann hätte ich während meiner Ausbildung und beim späteren Studium ganz schön was verpennt

    Zitat von Kniffo01 im Beitrag #27
    Wenn bei einer Reihenschaltung eine LED kaputt geht, gehen alle aus. Geht bei einer Parallelschaltung eine LED kaputt, bleiben die restlichen LEDs an. Zumindestens ist das bei meinen Schaltungen so.



    Da hast du recht. Wenn jede LED ihren eigenen Vorwiderstand hat wirkt der Defekt einer LED sich nicht auf die anderen aus. Oben war aber davon die Rede, dass mehrere parallel geschalteten LEDs mit einem gemeinsamen Vorwiderstand betrieben werden. Die Ausfallwahrscheinlichkeit ist bei dieser Schaltung relativ hoch, da die LED mit der geringsten Flußspannung (und da reichen einige mV Abweichung) den größten Strom zieht, sich dadurch stärker erwärmt und durch die Heißleitereigenschaft dann noch mehr Strom zieht. Bis es ihr irgendwann zu viel wird und sie die Hufe hoch reißt. Dann ist die nächste LED dran... (vorausgesetzt, dass jeweils die Nennströme überschritten werden)

  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Zitat von Kniffo01 im Beitrag #25
    ... In Reihe würde ich Led's nie schalten...


    Warum nicht? Wenn die Versorgungsspannung es erlaubt, schalte ich LEDs (die jeweils zusammen eingeschaltet werden) in Reihe, da ich dann weniger Leistung an Vorwiderständen verbrate. Dann leuchten nämlich 2 LEDs bei dem selben Strom, wo nur eine leuchten würde, wenn ich sie einzeln parallel schalte. Bei den 3,7V der LiPo funktioniert das meistens nur bei den Roten. Die Gelben passen meistens nicht mehr mit der Versorgungsspannung (bei Weiß und Blau sowieso nicht), wenn man 2 hintereinander schaltet. Aber, wenn ich den Strom der 4 roten LEDs im Fahrzeug (2x Rücklicht, 2x Bremslicht) halbieren kann, tue ich das. Die Kapazitäten der verwendeten LiPos sind ohnehin stark begrenzt. Der Leistungsbilanz kommt es auf jeden Fall zu Gute.

  • Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Naja, für jeden Zweig sollte ein Vorwiderstand genommen werden. Man sollte es vermeiden LEDs einfach parallel zu schalten und dann mit einem gemeinsamen Vorwiderstand zu betreiben, da die Aufteilung des Stromes nicht genau vorherzusehen ist. Auch nicht bei LEDs des selben Typs, da es Fertigungstoleranzen gibt. Wenn die an jeder einzelnen LED anliegende Spannung kleiner als die Nennspannung (und damit der Strom kleiner als der Nennstrom) ist, ist der parallele Betrieb oder der Betrieb ganz ohne Vorwiderstand möglich, aber immer noch unschön. Brennt dir nämlich eine LED in der Parallelschaltung weg, kann es die anderen hinterherreißen.

    Bei roten LEDs (in der Regel ca. 1,6V) gehen bei einer Lipozelle noch 2 Stück in Reihe, + Vorwiderstand.

  • Liebherr HS883Datum29.11.2015 23:06
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Schöne Richtfunkschüsseln. Und wo bleiben die Mobilfunkmasten und -antennen?

  • Ist das möglich?Datum29.11.2015 00:29
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    ...Oder du fragst mal diesen Hoschi, wo er die Schluffen her hat.

  • Ist das möglich?Datum29.11.2015 00:13
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Ist 'ne Nummer zu krass, oder !? Dann eher lieber die Räder/Reifen vom "Dodge Power Wagon" (Busch). Oder Toyota FJ40 auch von Busch. Oder vom ROCO Pinzgauer. Ansonsten hatte/habe ich noch irgendwo auf dem Dachboden meiner Eltern einen Kraz Biertruck. Der hatte schöne bullige Reifen und Chromfelgen.

    Edit: So einer war das glaube ich [URL=]http://www.amazon.de/Dingslebener-Bierspezialit%C3%A4ten-Edel-Pils-Allrad-Sammeltruck/dp/B00XJPBIXG[/URL]. Vielleicht doch keine Chromfelgen, aber die Reifen waren schön. Frag' mich aber bitte nicht, warum der Bier-LKW den Namen falsch geschrieben hat...

  • Ist das möglich?Datum28.11.2015 10:13
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Deshalb schrieb ich ja "Abgießvorlage". Aber vielleicht kennst du ja noch schönere Vorlagen.

  • Ist das möglich?Datum27.11.2015 22:12
    Foren-Beitrag von Selbstfeiermeister im Thema

    Für Abgießvorlagen kannste dich ja mal im TT-Lager umsehen, zB. hier: Klick mich sanft! (Durchmesser 8mm)
    Vielleicht kann dir Toni da noch umfangreiche Auskunft erteilen, der kennt da vielleicht noch das ein oder andere Modell, das passende Reifen haben könnte.

Inhalte des Mitglieds Selbstfeiermeister
Beiträge: 979
Geschlecht: männlich
Seite 42 von 44 « Seite 1 37 38 39 40 41 42 43 44 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz