Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.614 Mitglieder
46.166 Beiträge & 4.945 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Moin Oliver,

    bei dem Gewicht habe ich mich am Vorbild orientiert. Stapler sind hinten ja auch schwer. Ebenso die Zugmaschine, im Container sind auch Gewichte. Das hat die Traktion der Zugmaschine deutlich verbessert wenn der Tieflader angekuppelt ist. Btw, bei uns im IPH haben die Zugmaschinen auf der Sattelplatte ein Betongewicht.

    Danke für die Info, damit kann ich einige Ideen verwirklichen, bzw. Funktionen vereinfachen.

  • Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für das Lob. Die Modelle sind noch nicht auf eurem Niveau, aber sie machen mir schon viel Freude.

    @ Oliver,
    noch sind die Kibrireifen auf dem Hänger. Allerdings musste ich der letzten Achse Einzelradaufhägung inkl. Kugellager spendieren. Der Motor für die Rampen ist im Weg. Das Fahrverhalten ist vorwärts gut, rückwärts stören die Kabel etwas. Ich habe auf der Unterseite auch einiges an Angelblei verbaut, fördert deutlich das Fahrverhalten. Die Rampen zicken noch ein wenig, aber für meinen ersten Tieflader bin ich super zufrieden.
    Der Stapler bekommt übrigens auch Blei unter das Gegengewicht, ist auf den Fotos aber noch nicht angebaut.

    Ist es eigentlich möglich 2 Empfänger gleichzeitig zu binden? Würde die Kabel am Hänger sparen und Optik und Fahrverhalten, zumindest bei solchen Anhängern, verbessern.

    Bewegte Bilder werden kommen wenn ich die Kinderkrankheiten ausgemerzt habe.

  • Thema von Thomas M im Forum Baumaschinen

    Hallo zusammen,

    nachdem ich schon einige Zeit mitlese, Fragen stelle, den einen oder anderen persönlich kennenlernen durfte, erste Erfahrungen (inkl. Fehlschlägen) mit dem Einsteigerset von Solexpert gemacht habe, ist es an der Zeit mal was zu zeigen. Mein Wunsch war schon immer eine Maschine, am besten ein Bagger oder Stapler. Inspiriert durch den tollen Bericht von Lennart (und das super Gespräch in Dortmund) habe ich mich an den Kalmar gewagt. Es sind die gleichen teile verbaut wie bei Lennart, nur der Lenkservo steht bei mir. Die Beleuchtung besteht aus
    1. Licht
    2. Rundumlicht
    3. Arbeitsscheinwerfer hinten

    Zum Üben und damit der Stapler auch transportiert werden kann, habe ich vorher eine Zugmaschine (Herpa)und einen Tieflader (Kibri)gebaut. Der Tieflader hat Rücklicht, Rundumlicht und Fernsteuerbare Auffahrten. Diese sind, um eine bessere Haftung zu haben, mit 600er Schmirgelpapier belegt. Die 5-Polige Leitung vom Tieflader zur Zugmaschine ist aus hoch flexiblen Litzen von "LED´s and more". Diese haben den gleichen Durchmesser wie Kupferlackdraht, sind aber deutlich flexibler. Da sowohl die Hängerkupplung der Zugmaschine, als auch die Deichsel des Tiefladers aus Metall sind, besteht bei Bedarf die Möglichkeit hierrüber eine zusätzliche Anschlussleitung (evtl. für andere Anhänger) zu schalten. Die Zugmaschine hat neben Licht, Rückfahrlicht, Blinkern und Rundumlicht auch eine Fernsteuerbare Kupplung und eine 5-Polige Schnittstelle am Heck erhalten.

    Hier nun die Bilder.
    [[File:IMG-4008.JPG|none|auto]][[File:IMG-4007.JPG|none|auto]][[File:IMG-4006.JPG|none|auto]] [[File:IMG-4009.JPG|none|auto]]

    Als nächstes soll ein Hafenkran von Kibri und evtl ein Liebherr Bagger entstehen... we will see. Zumindest die Teile sind schon fast alle da...

  • Status LED auf Deltang EmpfängerDatum06.09.2018 15:13
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    So, Problem gelöst. Leider hat es bei mir nicht so funktioniert wie Sebastian es vorgeschlagen hatte. Aber dann habe ich mir die Programmiertabelle noch mal genauer angeschaut.
    Ich habe folgendes gefunden: 4-2-3-2 (für p2)-5. Siehe da, es geht 🤗.
    Danke nochmals an Sebastian, du hast mich auf den richtigen Weg gebracht mit der Info "LED 2".

  • Status LED auf Deltang EmpfängerDatum05.09.2018 22:31
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Ok, soweit klar. Jetzt habe ich mir nochmals die Programmierung genauer angesehen. Unter 4 kann man eine Led2 ansteuern. Geht es auch darüber? Wenn ja, was muss da in den Level 3ff gewählt werden?

  • Status LED auf Deltang EmpfängerDatum05.09.2018 20:46
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Sebastian,

    verstehe ich die Info auf de Page richtig, dass man eine LED an P2 anschließt und diese dann so reagiert wie die Status LED? Was bedeutet der Zusatz "Driving light"?

  • Status LED auf Deltang EmpfängerDatum05.09.2018 16:41

    Hallo an die Fachleute.
    Oft geht es Bautechnisch nicht anders das man am fertigen Modell keinen Blick mehr auf die LED des Empfängers hat. Kann man parallel zur LED auf der Platine eine zweite, mittels Kabel nach außen geführte, LED anschließen?

  • Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Stimmt, den hatte ich auch gefunden. Nur sah die Rampe für mich einteilig aus. Habe mir das jetzt nochmals intensiver angesehen. Du hast wohl recht.
    Werde das bei Zeit mal nachbauen.

    Danke dir.

  • Thema von Thomas M im Forum Grundlagen

    Hallo zusammen,

    für mein aktuelles Projekt will ich noch einen Tiefladeanhänger bauen. Die Auffahrrampen sollen natürlich auch steuerbar sein.
    Das dies mit Motor und Schnecke geht weiß ich, man findet dazu hier auch genug Info. Meine Frage ist, wie kann man die beiden forderen Rampenteile Vorbild gerecht auf/zu klappen?
    Ich habe mal was über ein Seilzugsystem gelesen welches sich beim öffnen strafft und die Rampe streckt. Finde aber nichts mehr dazu, auch keine Bilder.

    An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Oliver für den "Devo Crash-Kurs". Der Truck macht was er soll. 🤗
    Bilder folgen wenn ich wieder fit bin.

  • LKW 1:87 Umbau auf RCDatum13.07.2018 20:41
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Ich hatte das Problem auch schon,
    habe den Sender etwa 1-2 Meter vom Empfänger entfernt, dann ging es. Ist deine Antenne ok? Mir ist schon 2 mal am Empfänger die Antenne ab gegangen.

  • Herpa steuerungsteileDatum07.07.2018 09:19
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Hans,

    super! Genau das wollte ich sehen. Ich habe nämlich das gleiche Problem!

  • Herpa steuerungsteileDatum06.07.2018 19:43
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Gibt es von den Pins und dem Umbau Fotos? Würde mich sehr interessieren!

  • Sehr kleiner SteckschlüsselsatzDatum02.06.2018 22:00
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Auf den gängigen Modellbahnmessen in der Republik (Sinsheim, Köln, Friedrichshafen etc) sind immer Händler sie die kleinen Weiten haben. Oder bei Knupfer: https://knupfer.info/shop/index.php/deut...el/w-ss-15.html

  • Sattelauflieger ankuppelnDatum28.05.2018 14:02
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Klemens,

    ist noch in der Planung. Wird noch dauern.

  • Sattelauflieger ankuppelnDatum23.05.2018 17:52
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Super, Danke für die Info.

  • Servo mit Schalter ansteuernDatum17.05.2018 11:21
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Super, danke dir für die schnelle Antwort. Werde ich dann mal ausprobieren.

  • Servo mit Schalter ansteuernDatum17.05.2018 11:00

    Hallo zusammen,

    mir ist für ein aktuelles Projekt eine Idee gekommen.
    Ich möchte mit einem Servo die Anhängerkupplung an meinem LKW ansteuern.
    Da diese ja nur 2 Positionen kennt (auf/zu), dachte ich mir das ich den Servo dazu auf einen Schaltkanal legen könnte (Schalter für Kanal 6 an Devo 7e). Theoretisch kann ich ja eine der Grundpositionen (Kupplung zu) als Verfahrweg 0 definieren. Kupplung auf entsprechend als Weg X. Die Frage ist, kann ich das mit dem besagten Schalter machen, oder muss es zwingend über einen Knüppel laufen?

  • Herpa steuerungsteileDatum07.05.2018 22:58
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Ich habe auch eine Frage zu den Herpaachsen. Wie bekommt ihr es hin, dass die Räder leicht drehen? Ich habe es mir sehr dünnflüssigem Öl versucht. Aber wenn ich das Modell schiebe, blocked das Rad und läuft nicht leicht genug. Habe verschiedene Räder und Bolzen aus dem Bausatz versucht, alles gleich...

  • Sattelauflieger ankuppelnDatum07.05.2018 09:19
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    ich war Freitag da.... Hatte mich lange mit Oliver und Lennard unterhalten.

    Was benutzt du als Bowdenzug? Dünnen Kupferdraht?

  • Sattelauflieger ankuppelnDatum04.05.2018 21:00
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Robert,
    das ist ja cool gelöst, super Idee. Danke fürs einstellen. Mich ärgert das ich es in Dortmund nicht gesehen habe als ich da war.....

Inhalte des Mitglieds Thomas M
Beiträge: 67
Ort: Bad Camberg
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen