Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.588 Mitglieder
45.618 Beiträge & 4.891 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Devention Devo 7eDatumGestern 13:55
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Namensvetter,

    wenn das schnelle blinken ist, musst du an der Devo auf BINDEN drücken, dann kommt das Dauerleuchten.

  • Lotsenboot "Fáilte"Datum18.04.2018 13:18
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo zusammen,

    mal abgesehen davon das ich die Arbeit klasse finde, habe ich noch eine allgem. Frage. Wie bekommt ihr die Motoren wasserdicht? oder kommt da über die Antriebswelle kein Wasser in den Motor?

  • Devention Devo 7eDatum17.04.2018 13:05
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Danke an alle,
    Ihr habt mir weiter geholfen, den Rest Freitag :-)

  • Devention Devo 7eDatum17.04.2018 10:13
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Henri,

    genau den meinte ich. Danke für die Erklärungen. Ich werde mal versuchen so eine Schaufel für erste Versuche aus Messingblech zu löten. Habe ich hier im Forum auch schon gesehen. Falls es funktioniert brauche ich allerdings Hilfe beim Programmieren, das ist noch nicht so meins.

  • Devention Devo 7eDatum17.04.2018 07:53
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Sebastian,
    dann müsste aber der Motor doch direkt an dem Zweischalengreifer sitzen, oder verstehe ich das falsch? Stehe gerade etwas auf dem Schlauch.
    btw, habe bei Shapeways einen 2Schalengreifer gesehen der an einem Seilbagger verbaut ist. Da scheint auch der Motor zum öffnen im Greifer zu sein, zumindest geht ein Kabel zum greifer. Genau konnte ich es bei dem beigefügten Youtube Video nicht erkennen.

  • Devention Devo 7eDatum17.04.2018 07:47
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Moin moin Oliver,

    Danke für die Info, werde ich aufg jeden Fall machen!

  • Devention Devo 7eDatum16.04.2018 08:45
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Oliver,

    die Idee die Schaufel, bzw den Zweischalengreifer per Servo zu öffnen hat einen einfachen Hintergrund. Ich will das entsprechende Seil auf die gleiche Trommel Wickeln wie das Hubseil. Das Öffnen soll über einen Hebel am Servohorn gehen. Solange die Schaufel gehoben oder gesenkt wird, soll das Seil zum Öffnen normal mitlaufen. Wenn ich öffnen will, soll der Hebel am Horn das Seil verkürzen und die Schaufel geht auf. Wenn ich es über einen Motor steuern würde, brauchte ich einen Freilauf des Seils zum Öffnen während des Hebens. Oder ich müsste sowohl den Hubmotor, als auch den Motor zum öffnen parallel steuern....
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann könnte ich über die Mixer (in Verbindung mit einem Schalter) z.B. das Verfahren des Krans auf einen Knüppel legen?

    Am Freitag in Dortmund will ich schon mal nach einigen Bauteilen (Zahnkranz 32mm , Rollen etc. ) ausschau halten.

  • Devention Devo 7eDatum13.04.2018 13:05
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo zusammen,
    ich plane gerade ein neues Projekt und muss dafür 4 Motoren und einen Servo steuern.
    Wie funktioniert dies mit der Devo 7e? Besser gefragt, wie oder was muss ich an der Devo einstellen um das bewerkstelligen zu können? Über die Kreuzknüppel kann ich ja nur 4 Motoren/Servos steuern. Also muss entweder der 4. Motor oder der Servo irgend wie auf einen der Schalter.... Hintergrund ist, ich will einen Wipplenker Kran für die Modellbahn funktionstüchtig machen.
    1. Motor: Drehen Kranhaus
    2. Motor: Seil Heben/Senken
    3. Motor: Ausleger wippen
    4. Motor: Kran verfahren
    Servo Schaufen öffnen/schließen

    Da Programmieren nicht so meins ist, und ich auch mit der Devo erst wenig Erfahrungen habe, bin ich für jeden Vorschlag dankbar.

  • Kalmar GabelstaplerDatum11.01.2018 07:31
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Lennart,

    ich muss noch einmal was fragen bez. der lenkung. Ich bin am verzweifeln gerade, ist deine Lenkachse pendelnt? Ich habe es mit einem Hebel vom Ruderhorn zum Lenkgestänge versucht, dabei ist kaum Lenkausschlag aber die pendelnte Achse stellt sich schräg. Bin für Tips wie man es besser macht sehr dankbar.

  • Programmierung der Deltang EmpfängerDatum09.01.2018 21:48
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Oliver,

    das Umprogrammieren wie von dir vorgeschlagen hat für die Kippschalter nichts gebracht. Licht ist dauer An.
    Habe es jetzt auf Ch4 <1sec gelegt. Würde mich aber schon mal interessieren wie man Funktionen auf die beiden Kippschalter legt.

  • Programmierung der Deltang EmpfängerDatum08.01.2018 10:52
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Oliver,

    hatte da auch rein geschaut, meine mich zu erinnern das er von -150 bis + 150 eingestellt ist. Werde es heute oder morgen ausprobieren! Danke fürs erste!

  • Programmierung der Deltang EmpfängerDatum08.01.2018 07:53
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Oliver,
    genau das war es, habe es dann unter der Lupenlampe gesehen das eine Lötbrücke da war...Jetzt geht es. Danke dir für den Hinweis.

    Eine Frage habe ich noch, ich habe versucht das Licht über einen Kippschalter auf der Devo7e zu schalten. Dazu habe ich das Licht an F1 gelötet und dann umprogrammiert. Ging nicht....Habe F1 als on/off Led auf Kanal5, dann 6 und dann 7 gelegt. Licht war Daueran... Kann mir jemand diesbezüglich einen Tip geben wie es geht?

    DAnke schon mal im Vorraus.

  • Programmierung der Deltang EmpfängerDatum07.01.2018 16:43
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo zusammen,
    ich muss hier die Fachleute nochmal um Hilfe bitte.
    Ich habe bei meinem Rx43d1 jetzt einen 2 H Kanal programmiert. Diesen auf Ch3 gelegt. Leider dreht der Motor nur in eine Richtung. Wenn ich den Knüppel runter drücke ist stille im Wald und nichts passiert. Ich habe eine Devo7e, servo Umkehr ist aus, habe auch neu gebunden und kontrolliert, dass 7 Kanäle eingestellt sind. Ich weiß nicht weiter....

  • Herpa Mobilkran Liebherr LTM 1045Datum03.01.2018 14:33
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Alexander,
    mir steht immer noch der Mund auf vor staunen! Top!

    Noch mal zur Lenkung, verstehe ich es richtig, dass das Servohorn ein Langloch hat und das Gestänge in der Lenkung drehbar ist?

  • Herpa Mobilkran Liebherr LTM 1045Datum02.01.2018 21:33
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Alex,
    super Arbeit! Eine Bitte habe ich, kannst Detailfotos der Lenkung machen? Ich verstehe noch nicht ganz wie es problemlos mit einem liegenden Servo funktioniert.
    Vielen Dank
    Gruß Thomas

  • Ape 50 Datum19.12.2017 08:32
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Toni,

    Italien ist schon seit einem Jahr fertig. Aktuell wird Venedig gebaut. Aber Spass beiseite, die Ape würde dort SUPER wirken!

  • Kalmar GabelstaplerDatum18.12.2017 13:31
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo Lennart,

    den Baubericht habe ich schon mehrmals verschlungen, TOP! Trotzdem ist mir die Lenkung noch nicht ganz verständlich. Auch ist es mir nicht gelungen den Akku unter das Fahrerhaiús zu bringen, er ragt bei mir etwas von hinten rein, aber das kaschiere ich schon. Die Lenkung wäre mir SUPERWICHTIG.

  • Kalmar GabelstaplerDatum18.12.2017 11:03
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Hallo zusammen,

    genau diese Frage treibt mich auch um. Ist glaube ich eine generelle Frage wie man die Lenkung bei liegendem Servo umsetzt. Ich habe schon verschiedene Berichte und Fotos mir angesehen, manches scheint klar, aber trotzdem wäre es schön wenn die "alten Hasen" uns Anfängern hier mit einer Detailsaufnahme unter die Arme greifen.
    Ich danke schon mal.

  • Herpa Mobilkran Liebherr LTM 1045Datum07.12.2017 09:04
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Danke für den Link.
    Also im Prinzip so wie auch beim Vorbild früher.
    Bin auf deine weiteren Fortschritte gespannt!

  • Herpa Mobilkran Liebherr LTM 1045Datum06.12.2017 08:34
    Foren-Beitrag von Thomas M im Thema

    Tolles Projekt!
    Hast du Bilder wie der Mastausschub genau aufgebaut ist? Oder eine Zeichnung? Mir spukt so etwas als Kransammler schon seit Jahren im Kopf herum.

Inhalte des Mitglieds Thomas M
Beiträge: 42
Ort: Bad Camberg
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen