Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.650 Mitglieder
46.661 Beiträge & 5.002 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • AutoCAD Programme für 3D DruckDatum26.11.2018 17:42
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Habe damals in der Schule mit MegaCAD gelernt, mich ewig gesträubt, aber aufgrund der schweren Beschaffung des Programms mal ein Paar Stunden hingehockt und einfach Drauf los Probiert, geht eigentlich ganz gut von der Hand.

    Hier ein link, in dem wird eigentlich ganz gut ersichtlich, mit welchem Prinziep man an die Ganze sache rann Muss.:


    https://www.youtube.com/watch?v=9EQYtkFfp64

    Vieleicht erst einmal Ganz anschauen und beim Zweiten durchgang versuchen mitzukommen.

  • Porsche 911 TurboDatum27.09.2018 08:03
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Ich finde das als Servo eher uninteressant.
    Aber Für Sonderfunktionen wäre das mega, wass man mit der Kleinen Baugröße alles machen könnte, wenn es so klappt wie man es sich Vorstellt

  • Porsche 911 TurboDatum23.09.2018 12:01
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Das kann ja was werden, wenn das wirklich so gut Funktioniert.
    Kann spannend werden

  • Mikromodelle aus ÖsterreichDatum23.08.2018 21:11
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    So wie der Kippmechanissmuss aussieht, kommt der aus dem Hause Löffler?

  • Deltang Rx43d-4Datum04.08.2018 19:42
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Den Rx43d-4 kannst du dir ganz einfach aus einem Rx43d-1 Programmieren.

    Ich versuche hier mal den Weg zu erklären:

    -Empfänger mit dem Sender Binden
    -Empfänger nach dem Erfolgreichen Binden ausschalten
    -Linken Stick nach rechts drücken, Rechten Stick nach Links drücken, Beide so halten
    -Empfänger einschalten
    -(Empfänger sollte schnell Blinken)
    -Beide Sticks loslassen

    Nun bist du im Programiermodus

    Der Empfänger blinkt immer wieder einmal kurz auf.

    Es gibt eine Tabelle zur Programierung des Empfängers:
    http://www.deltang.co.uk/rx43d-v520-p.htm

    Du möchtest nun auf deinem Empfänger Folgende Funktion:


    Dazu musst du deinen Empfänger von der Ebene 1 in die Ebene 4 Bekommen (hab dir den weg nochmal in Pfeilen Dargestellt)
    Einmal blinken heist Ebene 1.

    Mit dem Linken Stick nach oben Bestätigst du das Blinksignal, mit dem stick runter springst du eine Ebene Tiefer.

    Ich schreibe dir den Blinkcode hier mal rein, schau dir es bitte erst an und versuche es zu Verstehen.

    4 - 4 - 4

    Solltest du dich mal vertan haben oder verzählt haben, einfach den Empfänger ausschalten, dann wird alles wieder zurückgesetzt.

    Interessant dazuzusagen wäre, du hast wärend der Empfänger blinkt immer so viel Zeit wie du willst.

    Nach der Letzten eingabe schaltet der Empfänger in den Normalen Modus zurück und beginnt zu leuchten, FERTIG.


    Hoffe ich hab alles richtig und Verständlich beschrieben
    |addpics|j97-e-f7f0.png-invaddpicsinvv,j97-d-512b.png-invaddpicsinvv|/addpics|

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum25.06.2018 14:00
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Gottseidank haben Ladegeräte aus der Heutigen Zeit einen Verpolungsschutz

  • Devention Devo 7eDatum08.06.2018 22:07
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Hatte das gleiche Problem. Richtiges Format. Hatte dann von Olli (Kniffo) Icons bekommen, welche auf seiner Steuerung Funktionierten. Gleiches Problem wieder.

    Habe dann auf den Rat von Olli hin, die Beta Version der Devo 7e insatliert. Problem hatte sich yarauf hin in Luft aufgelöst.

  • Sehr kleiner SteckschlüsselsatzDatum03.06.2018 12:08
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Da Googelt man ewig nach der Schlüsselweite 1,5 mm, findet aber nix

  • Sehr kleiner SteckschlüsselsatzDatum02.06.2018 19:07

    Bin auf der suche, aber noch überhaupt nicht fündig geworden.

    Das Objekt meiner begierde ist ein Steckschlüssel mit der Schlüsselweite 1,5mm.

    Das kleinste was ich bis jetzt finde sind 2,5mm.
    Wenn es so kleine Schrauben gibt, muss es dazu doch auch Werkzeug geben?

  • LKW 1:87 Umbau auf RCDatum02.06.2018 18:21
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Die Nieten bekommst du hier:

    http://www.mikromodellbau.de/Shop/artikelauswahl.php?kid=140

    Zur Achse kann ich dir nichts sagen, diese art verbaue ich nicht.

  • Liebherr StandartfarbenDatum02.05.2018 17:47
    Thema von Julian Mack im Forum Sonstiges

    Ich suche nach dem Liebherr Gelb und dem Liebherr Grau als Revell Email Color.
    Da es in meiner Nähe keine Läden gibt, die eine Größere Farbpalette haben und ich mich nicht auf Farbtabellen auf einem Bildschirm verlassen möchte, wollte ich Fragen, ob jemand Passende Farben gefunden hat.

    Danke schonmal an denjenigen

    Julian

  • Anycubic Photon DLP Drucker Datum02.05.2018 17:17
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Habe die Teile auf der Messe in Fürstenfeldbruck zu sehen bekommen, sehen aus wie Gefrähst.

    Wenn die Drucker in Zukunft günstiger werden, überlege ich mir das nochmal genauer

  • motor voltsDatum01.05.2018 09:44
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Da die Lipozellen sehr schnell von ihren 4,2 volt runterkommen, iat es kein Problem. Einige hier verwenden auch Gizmozone Motoren, habe bis jetzt noch nichts von Spannungsregulierungen gehört, welche Nötig wären.

    Habe selbst in meinem Kippauflieger einen 1:700 von Gizmozone verbaut, läuft ohne Probleme auch auf 4,2 Volt.

  • Devention Devo 7eDatum23.04.2018 14:10
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Bei der Devo aber auch nicht vergessen, dass Richtige Protokoll auszuwählen.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum03.04.2018 20:19
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Klaus hat eine Möglichkeit, mit seinem Showtruk auf “Onboard“ Lipo zu fahren, oder den Akku aus dem Sattehänger zu nehmen. Wenn ich alles richtig verstanden habe

  • X43d-2, Licht ProgrammierenDatum30.03.2018 15:56
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Du hast schon mit dem Deltang Gott gesprochen. Ich kenne keinen, der sich besser auskennt

  • 3x Unimog U5023 von Busch Datum28.03.2018 21:56
    Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Wenn ich richtig liege, habe ich deinen ersten Unimog auf der Letzten Messe in Fürstenfeldbruck gesehen?

  • Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Servus,

    wollte mich nochmal bedanken, für eine Spaßige, Lehrreiche erste Messe.
    Ganz besonders bei Oli und Alex, für einen Spontanumbau.

    Freue mich schon auf das nächste mal.

  • Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    An welche Stelle in welche Durchlassrichtung kommen die Dioden? Ich komme gerade nicht mit.

    Kannst du das nochmal genauer erläutern?

  • Foren-Beitrag von Julian Mack im Thema

    Servus,

    ich klinke mich auch mal mit ein.

    Zitat von Vince im Beitrag #1
    - Kann man mehrere LEDs die dem Gleichen Zweck dienen (Scheinwerfer, Positionslampen etc)? Verändert sich der Vorwiderstand dadurch? (ich muss hier noch mehr Research machen merk ich gerade)


    Dazu möchte ich mal eine kleine Zeichnung zum Besten geben.
    [img][[File:Bremslicht_Rücklicht.jpg]][/img]

    Ich habe mal Klaus seinen MotorTinyII als basis genommen, ich hoffe der gute ist mir nicht Böse.

    So habe ich es bei meinem Zetros gelöst. R2 habe ich ausprobiert berechnet, welcher Widerstandswert als Rücklicht am besten aussieht. Dieser ist vom Empfänger Schaltbar.
    Als R1 habe ich den Selben Wert einfach noch einmal genommen.

    Der Effekt des Ganzen?

    Wenn du bei ausgeschaltetem Fahrlicht bremst, Leuchten die LED´s auf.
    Bei angeschaltetem Fahrlicht, Leuchten die LED´s normal, beim Bremsvorgang, wird der Zweite Wiederstand dem Ersten Parallel geschalten. Somit Leuchtet die LED während des Bremsvorgangs Heller auf. Dies Kannst du wieder selber entscheiden, wie Hell es sein soll.

    Wichtig ist nur, dass du den Maximalstrom nicht Überschreitest.
    Ich weis nicht, wie gut du dich in der Elektronik auskennst, darum habe ich einfach mal ein Beispiel gerechnet:


    [img][/img]

    Hoffe, es ist verständlich und ich habe es nicht übertrieben. Beschwert euch bitte
    |addpics|j97-c-edd2.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Inhalte des Mitglieds Julian Mack
Beiträge: 57
Ort: Penzberg
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen