Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.743 Mitglieder
48.723 Beiträge & 5.227 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo zusammen,
    ich bin ja erst seit kurzem im Forum aktiv, aber ich muss sagen,
    hier wird einem geholfen. Echt super, wie das läuft.
    Ich habe mal einen Anschlussplan erstellt und habe den angehängt.
    Ich hoffe ihr könnt die Datei öffnen.
    Empfänger und Fahrregler hatte ich vor ein paar Jahren gekauft und
    der LKW mit Ladefläche bot sich an die Bauteile zu verbauen.

    Gruß
    Klaus

    [[File:Anschlussplan.JPG|none|auto]]
    [[File:MAN 630B4.JPG|none|auto]]|addpics|q11-3-1917.jpg,q11-4-65a0.jpg,q11-5-35a9.jpg|/addpics|

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Oliver,
    zunächst mal vielen Dank für den Tipp. Für das Rücklicht habe ich einen
    Vorwiderstand von 1 Kiloohm genommen.
    Was würdest du für das Bremslicht empfehlen?

    Gruß
    Klaus

  • Thema von Klaus 53 im Forum Probleme

    Hallo zusammen,
    ich bin gerade dabei, einen MAN 630 ( Alter BW 5 Tonner ) umzubauen.
    Die Kunststoff-Rücklichter des Modells haben einen Durchmesser von 2 mm und ich
    konnte nur 2 LEDs pro Seite verbauen.
    Einmal gelb zum Blinken und einmal rot als Rücklicht.
    Da ich als Maschinenbauer nicht die meiste Ahnung von Elektronik habe
    hätte ich gern gewusst, ob man die roten Rücklichter auch noch zusätzlich als Bremslicht
    verwenden kann, indem ich den Bremslicht- Ausgang des Fahrreglers mit Vorwiederstand
    anschließe.
    Hat das vielleicht schon jemand ausprobiert?

    Viele Grüße
    Klaus

  • Devo 7e mit Empfänger RX45 v5Datum08.08.2019 10:47
    Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Thomas,
    es hat geklappt, danke noch mal.

    Gruß
    Klaus

  • Devo 7e mit Empfänger RX45 v5Datum03.08.2019 10:57
    Thema von Klaus 53 im Forum Fernsteuerungen

    Hallo zusammen,
    ich bräuchte mal wieder einen Rat.
    Ich habe meine Fernsteuerung Devo 7e mit Empfänger RX45v5 gebunden. Hat auch soweit geklappt.
    Habe dann Gas auf Kanal 1 gelegt.
    Nach Anschluss der Beleuchtung liegt diese auch auf Kanal 1. Leuchtet nur bei Vollgas zurück.
    Kann mir jemand sagen wie ich die Beleuchtung auf den Schalter legen kann und Gas auf Kanal 1 bleibt.


    Viele Grüße
    Klaus Gräler

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo zusammen,
    danke für die vielen Tipps. Habe inzwischen Servo und Akku ausgebaut und
    probiere was anderes.
    Werde den Umbau mal vorstellen, wenn ich soweit bin.

    Viele Grüße
    Klaus

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Sebastian,
    danke noch mal für deine Erläuterungen. Das hat mir sehr geholfen,
    da ich beruflich Maschinenbauer bin und ich mich in die Elektronik
    erst rein fuchsen muss.
    Der Bulli ist 1/87. Ich habe bislang nur LKW mit reichlich Platz umgebaut
    und dies ist mein bisher kleinstes Modell.
    Da ist das für mich schon alles etwas eng.
    Ich habe versucht 2 Bilder anzuhängen.
    Habe ich bislang noch nicht gemacht.

    Gruß
    Klaus

    |addpics|q11-1-992d.jpg,q11-2-969c.jpg|/addpics|

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo zusammen,
    ich habe den Fehler gefunden.
    Ich hatte einen Lipo-30 mit 30mAh eingebaut, da im Bulli nicht sehr viel Platz
    ist und er am besten passte.
    Mit einem größeren Akku habe ich Servo und Fahrantrieb getestet und es klappt.
    Ob es jetzt an diesem Akku oder an der Größe liegt, muss ich noch heraus finden.
    Vielen Dank auf jeden Fall für eure Hilfe.

    Gruß
    Klaus

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo zusammen,
    ich habe den Motor abgelötet und die Lötstellen kontrolliert und
    sauber gemacht.
    Wenn ich dann den Empfänger einschalte, bleibt die Bindung zur Fernsteuerung erhalten,
    egal welchen Kanal ich betätige.
    Anschließend habe ich mal den Servo angelötet.
    Bei einschalten des Empfängers war die Bindung da.
    Bei Betätigung des Servo- Kanals kam der Lenkeinschlag des Servos und die Bindung
    war weg.
    Der Empfänger blinkte in unregelmäßigen Abständen.
    Dann Empfänger aus und wieder ein, der Servo ging wieder in Nullstellung und Bindung
    war wieder da.
    Bei wiederholter Betätigung des Servokanals das gleiche Spiel von vorne.
    Ich werde mich mal an den Verkäufer wenden, vielleicht hat der Empfänger ja eine Macke.
    Vielen Dank noch mal für eure Hilfe.

    Gruß
    Klaus

  • Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Marcus, Hallo Siegfried,
    zunächst mal danke für eure Tipps.
    Ich habe folgendes noch mal geprüft.
    Akku Spannung ist 4.04 V. Der Antrieb ist nicht schwergängig, da er
    bei direktem Anschluss an den Akku einwandfrei läuft.
    Den Servo habe ich nicht angeschlossen, daran kann es auch nicht liegen.
    Langsam gehen mir die Ideen aus.

    Gruß
    Klaus

  • Thema von Klaus 53 im Forum Empfänger, Servos, Mul...

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem.
    Für den Umbau eines Bulli T1 habe ich mir den Empfänger Rx45-v5 gekauft.
    Die Stromversorgung ist da und binden hat auch geklappt.
    Der Fahrantrieb funktioniert jedoch nicht.
    Die LED am Empfänger fängt an 5 mal zu blinken.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
    Der Lipo ist voll geladen und bei direktem Anschluss an den Aku funktioniert
    der Antrieb auch einwandfrei.

    Gruß
    Klaus

  • Devo 7e mit Empfänger RX43-D1Datum15.04.2019 11:42
    Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Oliver,
    der Tipp war super.
    Es funktioniert einwandfrei.
    Vielen Dank noch mal.

    Gruß
    Klaus

  • Devo 7e mit Empfänger RX43-D1Datum14.04.2019 19:28
    Foren-Beitrag von Klaus 53 im Thema

    Hallo Sebastian,
    danke für die schnelle Antwort.
    Am leichtesten erschien mir der Vorschlag mit einem anderen Kanal.
    Ich habe mit der Dxf 5e den Empfänger umprogrammiert und P5 auf Kanal 5 gelegt.
    Ist bei der Fernsteuerung der Schalter und es funktioniert bestens.
    Dann habe ich die Devo 7e wieder gebunden aber die Scheinwerfer bekomme ich nicht an.
    Könnte ich noch einen Tipp bekommen, welche Einstellung ich beim Mixer Kanal 5
    vornehmen muss.

    Gruss
    Klaus

  • Devo 7e mit Empfänger RX43-D1Datum13.04.2019 17:32
    Thema von Klaus 53 im Forum Fernsteuerungen

    Hallo zusammen,
    ich bin neu im Forum und hätte eine Frage an euch.
    Ich baue derzeit einen Faun SLT 50 um und dabei habe ich folgendes Problem.
    Das Licht P5 vom RX43-D1 liegt normal auf Kanal 1. Mit meiner DX5e habe ich den Empfänger umprogrammiert und
    das Licht auf Kanal 3 gelegt.
    Dann habe ich meine Devo 7e mit dem Empfänger gebunden und über den Mixer den Kanal 3 auf den Schalter gelegt.
    Im ersten Moment klappte alles bestens. Rundumleuchten funktionieren und Licht lässt sich über den Schalter
    an und aus schalten.
    Wenn ich dann aber das Modell sowie die Devo 7e ausschalte und wieder einschalte geht nichts mehr.
    Weder fahren noch lenken. Wenn ich dann über den Mixer den Schalter raus nehme kann ich wieder fahren.
    Licht funktioniert dann jedoch nicht mehr
    Hat jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?

    Viele Grüsse
    Klaus

Inhalte des Mitglieds Klaus 53
Beiträge: 14
Ort: 49525 Lengerich
Geschlecht: männlich

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz