Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.743 Mitglieder
48.700 Beiträge & 5.225 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • TableTopTruckRace (TTTR) in 1:87Datum16.12.2012 14:56
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Das Rennen Schau ich mir auch gerade an.

    Ich finde das Layout besser, das die DTM dieses Jahr im Olympiastadion hatte. Das ist perfekt symmetrisch, dadurch gibt es keinen Streckenvorteil.

    Gruß Julian

  • Sammelbestellung bei Digikey USADatum14.12.2012 17:45
    Thema von Julian im Forum Sonstiges

    Wenn jemand etwas von Digikey braucht, kann es sich bei mir melden. Digikey ist vergleichbar mit Conrad, nur mit viel mehr Auswahl.
    Ich werde wahrscheinlich in den nächsten 2 Wochen bestellen, komme aber nicht über die 65 Euro, ab denen der Versand (normal 18 Euro) gratis ist.
    Zollgebühren kommen noch dazu.

    Hier der Link zum Shop:
    http://www.digikey.de/

    Gruß Julian

  • 38 kHz "PPM-to-IR" ModulDatum10.12.2012 20:38
    Thema von Julian im Forum Zubehör

    Ich suche dieses 38 kHz Infrarotmodul, das anstelle vom HF Modul in den Sender eingebaut wird. Es wandelt die PPM-Signale in IR-Signale. Die Artikelnummer ist "PPM2IR" bei Mikromodellbau.de.

    Ich dachte weil jetzt alle auf 2,4 GHz umrüsten könnte ja jemand sowas übrig haben.

    Gruß Julian

  • HupeDatum18.11.2012 15:46
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Hallo Alex,

    die Schaltung, die Du meinst ist eine einfache NE 555, der wahrscheinlich meistbenutzte IC überhaupt. Dazu gibts jede Menge Infos im Web.

    Je nach dem, wieviel Platz Du hast gibts 3 Möglichkeiten:

    1. Die Schaltung aut einer Lochraster oder Streifenrasterplatine aufbauen
    2. Alles ohne Platine nur mit Kabeln verbinden
    3. Den IC als Nicht-SMD kaufen und die Widerstände und den Kondensator als 603 direkt zwischen die Anschlüsse löten.


    Du kannst auch versuchen, die Platine mit der Direkt- Toner Mehtode selbst zu Ätzen ( http://thomaspfeifer.net/platinen_aetzen.htm ) oder freihand mit dem Dremel fräsen (hab ich auch schon gemacht).

    Gruß Julian

  • Schlüter Super Trac 2500 VLDatum11.11.2012 18:59
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    schonmal ein guter Anfang.

    Ist das Grundmodell aus Metall?
    Welcher Deltang Empfänger ist das?


    Gruß Julian

  • Der MAN 5t, mein erster VersuchDatum31.10.2012 11:28
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Hallo Martin,

    bist Du mit den Kugelkopfgelenken schon weiter gekommen?
    Kann man nicht einfach einen Messingstab nehmen und auf Kugelform abdrehen?

    Auf dem Bild sieht man was ich meine. (Sorry für die schlechte Qualität)
    Das ist ein Hubmagnet. Die Kugel hat d=2,5mm.
    wenn Du willst kann ich Dir so ein Magnet schicken.

    Das Problem ist eher die "Kugelpfanne"

    Gruß Julian

  • MAN 6x4 Kipper mit Tandemanhänger Datum24.05.2011 21:01
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Ist der Fahrtregler fürs kippen?
    Vielleicht liegts ja daran


    Gruß Julian

  • Liebherr TA 230 LitronicDatum21.01.2011 19:43
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Du kannst Dir ja mal diese CD kaufen oder den Mann anschreiben:

    http://sh-pictures.com/

    Gruß Julian

  • Sd.Kfz.2 NSU Kettenkrad (kurz)Datum06.01.2011 18:09
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    wow, genial!

    Wo hast du die schöne Kette her?

    Hast Du den Empfänger schon?

    Du solltest die Achse des Vorderrades schräg stellen, wie beim Fahrrad. Und genug Gewicht drauf bringen. sonnst stellt sie sich "quer" beim Fahren. (Blaue Linie)
    Gruß Julian

  • Fernsteuerung gesuchtDatum21.12.2010 17:15
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Zitat von Martin D
    Brauche ich für die F14 einen Senderquarz oder kann ich die Frequenz einstellen?




    Quarze sind schon dabei, steht dort doch. Nur keine Mikroquarze für den JST mini (GWS )

    Gruß Julian

  • Fernsteuerung gesuchtDatum12.12.2010 16:35
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Hier ist sie billiger: http://www.conrad.de/ce/de/product/22994...earchDetail=005

    Antenne ist Dabei (nur keine Wendelantenne(kürzer)
    Du brauchst noch:
    Senderakku
    und wenn Du den JST Mini verwenden willst einen Micro Quarz
    Müsste eigentlich funktionoeren mit dem JST

    Gruß Julian

  • Fernsteuerung gesuchtDatum11.12.2010 19:34
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Zitat von Spider32
    wenn du diese fernsteuerung meinst, es wurde selber gebastelt

    http://www.brixl.mahoplus.de/index.php?a...id=4&artlang=de



    Nein. Die wo ich meinte hat 4 Standard Knüppel. 2 oben,2 unten.

    Zitat von Martin D
    Gint es den keine 8-Kanal Fernsteuerung in dieser Preisklasse?

    Schöne Grüße Martin



    Schau doch mal auf den Internetseiten von Futaba und Graupner und mach dann Google-shopping Suche nach den Fernsteuerungen.

    Gruß Julian

  • Fernsteuerung gesuchtDatum09.12.2010 16:02
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Zitat von Martin Jost
    Ich habe allerdings noch nie
    eine Fernsteuerung mit 3 oder sogar 4 Kreuzknüppeln gesehen.



    So weit ich weiß gibts die Brixlcontrol auch mit 4 Kreuzknüppeln. Aber die ist extrem teuer.

    Edit: Da gibts auch einen sehr kleinen Empfänger.

    http://www.brixlelektronik.de/index2.htm

    Gruß Julian

  • Scania "Bastrans"Datum18.11.2010 16:28
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Heute sind die Breitreifen von Friedrich (Fritzthefly) gekommen. Haben Super Grip und passen perfekt.
    dankeschoen von smilies-world.de

    Ich muss jetzt noch

    Schalter, lade- und Programmierbuchse einbauen,
    Leds anschließen
    gewicht auf die hinterachse bringen
    und eine 2. Empfangsdiode einbauen.

    Gruß Julian

  • Scania "Bastrans"Datum10.11.2010 17:45
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Danke an alle.

    Die Vorlaufachse habe ich geliftet. Einfach in die Radkästen geklebt

    Wegen den Reifen muss ich mal gucken(der Shop tut grad nicht)
    Gruß Julian

  • Servo direkt über der Lenkachse ....Datum06.11.2010 15:50
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Hier noch ein Bild:

  • Scania "Bastrans"Datum06.11.2010 15:27
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Noch 3 Bilder von der Technik

    Zu Bild 1: Der 180mAh Akku ist im Dach und die Empfangsdiode zwischen den Sitzen.
    Zu Bild 2: Das Servo ist hinter den Sitzen und davor ist die SCM.
    Zu Bild 3: Die Vorderachse ist von Herpa mit neuer Spurstange.

    Gruß Julian

  • Scania "Bastrans"Datum06.11.2010 15:23
    Thema von Julian im Forum LKWs

    Mein 2. Mikromodell ist fast fertig.
    Es ist ein Scania mit Vorlaufachse der holländischen Spedition Bastrans.
    Verbaut sind:

    1:96 Getriebe von Mikroantriebe
    SCM von Solexpert
    180mAh Lipo
    Blue Arrow Servo
    8 LEDs

    Die LEDs sind noch nicht angeschlossen und die Vorlaufachse fehlt auch noch. Außerdem brauche ich noch Breitreifen aus Gummi

    Gruß Julian

  • Unimog U 300Datum05.11.2010 14:25
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Also ich würde 2 parallele 4-kant profile nehmen. im richtigen Abstand, sodass das Getriebe dazwischenpasst.

    Gruß Julian

  • HydraulikDatum16.10.2010 21:18
    Foren-Beitrag von Julian im Thema

    Ich hab das auch mal probiert. Mit pneumatischen Kontaktstiften von Ingun.
    http://www.ingun.de/media/pdf/ks/gks_de/pks-355m-d.pdf
    Der Trick liegt darin, dass im Kolben, der nachher den Baggerarm bewegt, eine Druckfeder ist, die den Kolben wieder in die Ausgangsstellung drückt. (vgl. Beitrag von Mr Femto vom 14.09.06 )
    Ich musste die Ingun kolben erst etwas abdichten. Dann funktionierte es. aber nach ein paar Monaten nichtmehr
    Die Ingun Teile sind zu groß für einen Bagger. Ich wollte es in einen Kippauflieger einbauen.
    Wenn jemand solche kolben selber dreht, würde die erste funktionierende mikrohydraulik möglich sein. Ziemlich sicher!
    und wenn jemand doch lieber ein System mit Pumpe verwendet,hier gäbe es welche:
    http://www.hnp-mikrosysteme.de/default.htm
    Man könnte auch mit diesem Ventil und den Ingun Kolben eine Pneumatik bauen:
    http://www.hsg-imit.de/fileadmin/gfx/pdfs/Anw_Ber_Mikrov.pdf
    Entweder mit einer Pumpe oder mit einem Druckbehälter wie Dimmi es in seinem Feuer-Panzer verbaut hat.

    Es wäre also möglich sowas zu bauen, wenn sich mal jemand ( mit gutem Werkzeug ) dran machen würde!

    Gruß Julian

    EDIT: Weil die Kolben undicht sind, sind beide eingefahren. Normal ist einer ausgefahren.

Inhalte des Mitglieds Julian
Beiträge: 164
Geschlecht: männlich
Seite 3 von 9 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz