Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.380 mal aufgerufen
 Trial Module
Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

24.07.2006 15:22
Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo zusammen!

Ich hab auch mal angefangen ein Modul zu bauen. Bin aber bis jetzt noch nicht weit gekommen. Im Moment sind mir etwas die Ideen ausgegangen.
Aber das wird wieder. Ich hatte zuerst vor, eine reines Trailmodul zu bauen. Da wir aber nun so am Radladerbauen sind und ich sowieso gerne mit Baustellenmodellen spiele, hab ich mich entschlossen ein Modul zu bauen, auf dem man mit Radlader, Bagger&Co so richtig Spaß haben kann. Das Modul hat eine Größe von 1100x600mm.

Hier mal ein paar Bilder vom Aktuellen stand der Dinge

Also dann allen noch viel Spaß beim Basteln.

Gruß Alex

paul Offline




Beiträge: 116

24.07.2006 15:33
#2 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo Alex,

Sieht doch schonmal ganz gut aus!
Bin gespannt wies fertig ausschaut!

viel Spaß beim matschen!!

Gruß
Paul

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

24.07.2006 15:36
#3 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo Alex,

in weiser Vorraussicht auf die Radlader-Armada??

schaut schon gut aus.....

Gruß und viel Spaß damit

Bernhard

Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

24.07.2006 15:44
#4 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

@Bernhard:
Du hast es erfast!

Wenn wir alle mit Radlader bewaffnet sind, dann ist so ne kleine Standertbaustelle schnell überbevölkert. Daher hab ich vor ein ganzes Modul zur Baustelle zu erklären. Ausserdem weis man ja nie was noch so alles kommt

Bis dann
Gruß Alex

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

24.07.2006 15:49
#5 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

@ Alex

In Antwort auf:
Wenn wir alle mit Radlader bewaffnet sind, dann ist so ne kleine Standertbaustelle schnell überbevölkert

auf dieser Fläche ,

Gruß und weiterhin frohes "Schaffen"
Bernhard


Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

24.07.2006 15:57
#6 RE: Sandelmodul Zitat · antworten
Naja ich mein halt die Standartbaustellen, die es normalerweise auf Modulen gibt.
Ich denk aber das wir auf dem Modul dann mit drei bis vier Radladern schon zurechtkommen. Es fehlt ja noch die Hälft. Wie man auf dem ersten Bild sehen kann ist bis jetzt nur die hälfte fertig. Der Rest liegt noch als Brachland da. Ich hoff, dass ich da in den nächsten Tagen noch ne Idee bekomm.
Wenn der Platz nicht reicht, dann muss ich halt nochmal anbauen. Hätt ich auch kein Problem damit!
Wie gesagt mir macht es mehr spaß wenn ich was sehe, was sich bewegt, als nur im Kreis zu fahren, aber das soll jeder so machen, wie er es will!

Gruß Alex

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

24.07.2006 20:35
#7 RE: Sandelmodul Zitat · antworten
Hallo Alex,

4 Radlader dürften auf dem Modul kein Problem darstellen,,
da hat dann jeder seine eigene "Ecke",

sollten aber mal "alle" Baumaschinen anwesend sein,

wirst Du um den Anbau nicht herumkommen.

Gruß
Bernhard

PS: vergiß die Kipper nicht oder sind dann Dumper Pflicht??

Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

24.07.2006 23:35
#8 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Ich versuch es so zu gestallten, dass man mit ner guten Zugmaschine/Kipper noch auf der Anlage fahren kann. Also auf den Wegen und zu den Beladeplätzen!
Hab heute schon mal nen 2,5kg Sack Vogelsand gekauft um mich mal drauf einzustimmen, wie das so wird.

Morgen gehts weiter! Hab gerade noch schöne Anregungen bekommen, über die ich erst mal schlafen muss!

Bis dann Gruß Alex

VT_340 ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2006 23:45
#9 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Sieht nicht übel aus,
Ich bevorzuge jedoch das Modul junge Frau; leicht hügelig und daher ideal für TTTT Fahrzeuge :-)


Gruß

Alex

Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

26.07.2006 10:01
#10 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hm...... das ist natürlich das ideale Gelände!! Und wenn der Akku leer ist, kann man das "MODUL" dann auch für was anderes Verwenden.
Ich denk nur, dass du auf Veranstaltungen damit mehr aufmerksamkeit erregen würdest, als dein Fahrzeug! Und ob das "MODUL" da mitspielt ist ne andere Frage!
Bis dann, wünsch dir noch viel Spaß beim TTTT

Gruß Alex

VT_340 ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2006 17:55
#11 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Das Modul kommt sich in der Tat immer etwas merkwürdig vor wenn ich mein Spielzeug (Haha) auspacke!
Nix Veranstaltungen, das ist nur was für mich ;-)


Alex

paul Offline




Beiträge: 116

08.08.2006 16:43
#12 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo Alex,

wie siehts mit deinem Sandkasten aus

Gruß
Paul

Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

09.08.2006 11:50
#13 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo Paul,

bei mir hat sich letzte Woche leider nichts getan. War zu viel unterwegs. Werd aber demnächst wieder Weiterbasteln.

Gruß Alex

Freeerider81 Offline




Beiträge: 433

16.08.2006 17:19
#14 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Hallo zusammen,

ich hab mal wieder etwas gesandelt!
Hier mal wieder ein paar Bilder. Es fehlen jetzt Steine, Gras, Bäume und etwas Farbe. Ausserdem muss ich noch den Siloturm mit Förderanlage bauen.
Das Besanden war echt stressig! Ich musste den ganzen Vogelsand erst mal absieben, da war zuviel grobes Zeug drin.



Bis dann Gruß Alex

meckisteam Offline



Beiträge: 101

23.11.2006 16:41
#15 RE: Sandelmodul Zitat · antworten

Warum nehmt ihr zum baggern nicht ganz normalen Quarzsand ? Das Zeug wird zum Beispiel als "Badesand" für Tiere genutzt und ist zu 99,9 % Staubfrei. Dazu kommt das die Körner eine stark abgerundete Form haben. Mit anderen Worten die setzen sich nicht so in der Mechanik fest. Den Sand (Quarzsand, weiß) bekommt ihr in unterschiedlichen Gebindegrößen zum Beispiel hier : http://stores.ebay.de/sandmann-shop

VG, Holger

steinbruch »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen