Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Zubehör
SvenG. Offline




Beiträge: 601

04.12.2011 19:43
Lauflicht Zitat · Antworten

Hallo Zusammen

ich suche für eines meiner nächsten Module eine Elektronik für ein Lauflicht mit mehr als 10 Kanälen, je mehr desto besser. Kennt von Euch jemand einen Hersteller oder kann sogar mir einer von Euch einer einen Chip machen?

Vielen Dank im Voraus

Sven G.

geht nich gibts nich

xenton Offline




Beiträge: 730

05.12.2011 11:13
#2 RE: Lauflicht Zitat · Antworten

Hi Sven,
wieviel Kanäle brauchst Du denn? Hängt immer vom Controller ab, wieviele Ausgänge der hat. Dann kann man noch multiplexen und/oder kaskadieren. Kurz nach oben sind (fast)keine Grenzen. Da bräuchte es noch ein paar mehr Infos von Dir.
Gruß, Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.microtruckracing.de - http://mikromodellbau.voll-der-hammer.de

SvenG. Offline




Beiträge: 601

05.12.2011 14:02
#3 RE: Lauflicht Zitat · Antworten

Hallo Martin

Mir wären 20 bis 30 Ausgängen ganz recht und das ganze als normales Lauflicht mit leichtem Übergang von einer zur nächsten LED mit mittlerer Geschwindigkeit.

Gruß Sven

geht nich gibts nich

Swen Offline



Beiträge: 486

06.12.2011 10:06
#4 RE: Lauflicht Zitat · Antworten
diezel Offline



Beiträge: 709

06.12.2011 11:00
#5 RE: Lauflicht Zitat · Antworten

Hi,

ist ja richtig "Oldschool", so ganz ohne Mikrocontroller !
Nur die Nachlauffunktion ist so noch nicht gegeben, evtl. mal mit kleinen Kondensatoren probieren.

Wozu willst Du das überhaupt verwenden? Soll das so ne Baustellenabsperrung werden? Könntest dazu z.B. jedes 8te Licht miteinander koppeln. Ist in echt auch so gemacht.
xxOxxxxxxxOxxxxxxxOxx
xxxOxxxxxxxOxxxxxxxOx
xxxxOxxxxxxxOxxxxxxxO
xxxxxOxxxxxxxOxxxxxxx


Gruß
Gerhard

edit:
hier ein Knight-Rider-Lauflicht mit Nachlauf, wäre leicht zu Ändern, daß es nicht hin und her läuft.
http://bascom-forum.de/showthread.php?12...7a35e043af25301

wie willst Du das Licht eigentlich einschalten? Per Schalter oder über eine Fernsteuerung wie einen Lichttiny?

Swen Offline



Beiträge: 486

06.12.2011 11:30
#6 RE: Lauflicht Zitat · Antworten

Das mit den ic's war das erste was ich gefunden habe.

Wenn wir den Verwendungszweck wüssten könnten wir genauer suchen ;-)

SvenG. Offline




Beiträge: 601

06.12.2011 13:42
#7 RE: Lauflicht Zitat · Antworten

Hallo

Da ich nicht die Möglichkeit habe, mir selbst so ein Bauteil zusammen zu löten, such ich scho was fertiges.

@Diezel: für was genau ich das Licht brauch, verrate ich noch nich, das gibt es dann erst in Karlsruhe zu sehen.

ich hab mal ein bissel gegoogelt und auch scho was nettes gefunden.

Gruß Sven

geht nich gibts nich

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz