Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.327 mal aufgerufen
 LKWs
ekonkts Offline



Beiträge: 121

28.09.2006 14:02
Scania R Zitat · antworten

Hallo,

na, wenn hier so viel Scania im Forum stehen, will ich meinen mal dazu stellen :o)

Nach gut einem Jahr Planung und relativ kurzer Bauzeit ist er endlich fertig. Als Nachfolger meines alten F2000 steckt er randvoll mit Technik:

5 Mikrokontroller
- LichtTiny
- BlinkTiny
- SchaltTiny
- MotorTiny
- IR-Übertragung
2 Akkus mit je 135mA
30 LEDs

Eingebaut habe ich eine von mir entwickelte Platine, auf der die gesamte Elektronik untergrebracht ist. Das erspart den enormen Verkabelungsaufwand. MotorTiny und IR-Steuerung überwachen dabei jeweils ihre Akkus.
Ach ja, die Zugmaschine ist natürlich funkferngesteuert. IR benutze ich zur Datenübertragung zum Hänger.

Verbaut wurde desweiteren ein Messinggetriebe mit Faulhabermotor.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Modell.

Weitere Informationen gibt es hier.

Viele Grüße

Stephan
---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de

Angefügte Bilder:
ScaniaR.jpg   Elektronik.jpg  
Matthias L. Offline



Beiträge: 80

28.09.2006 15:24
#2 RE: Scania R Zitat · antworten

Hallo,

WOW das sieht einfach nur sehr sehr sehr sehr gut aus und diese Ordnungeinfach nur super.
Super gemacht, da muss ich bei meinem LKW auch mal Ordnung reinbringen.


MFG

Matthias

PS: Könnte man so eine All-inclusive Platine bei dir käuflich erwerben???

ekonkts Offline



Beiträge: 121

28.09.2006 16:02
#3 RE: Scania R Zitat · antworten

Hallo Matthias,

vielen Dank für die Blumen. Die Ordnung habe ich aber hauptsächlich der Platine zu verdanken. Diese besteht aus drei einzelnen Platinen, die mit Stiftleisten verbunden werden. An die Platine schließt man Empfänger, Motor und direkt die LEDs an. "Fertig". Sämtliche Vorwiderstände für die Beleuchtung passen auf die Platine.
Natürlich habe ich von der Platine nicht nur ein Exemplar fertigen lassen. Eine geringe Stückzahl ist also käuflich bei mir zu haben. Bei Interesse bitte eine E-Mail an mich (Adresse steht auf meine Homepage).

Gruß

Stephan

PS: Dein TGA gefällt mir allerdings auch super!
---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

30.09.2006 11:41
#4 RE: Scania R Zitat · antworten

Hallo

Sieht gut aus der Scania.
Hast du dein Problem mit dem Lenkeinschlag mitlerweile in den Grief bekommen ??
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

ekonkts Offline



Beiträge: 121

30.09.2006 23:22
#5 RE: Scania R Zitat · antworten

Hallo Franky,

ja, über den Lenkeinschlag des Modells wäre selbst das Orginal neidisch ;).

Gruß

Stephan
---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de

ekonkts Offline



Beiträge: 121

18.02.2007 10:15
#6 RE: Scania R Zitat · antworten

Da stöbere ich hier im Forum und muß feststellen, daß mein Post ja ziemlich veraltet ist ...

Inzwischen ist der Sattelzug fertig.



Auf dem folgenden Bild sieht man die Anordnung im Auflieger:
Erst der Lautsprecher, dann die Stütze und schließlich die Elektronik


Hier noch einmal eine Detailaufnahme der Elektronik:
Von Links sind das Soundmodul, Empfänger und IR-Übertragung. Somit kann ich die Stütze per IR von der Zugmaschine bedienen oder per Schalter umschalten auf den Funk-Empfänger.


Viele Grüße

ekonkts

@Sven: Dann können wir ja in Sinsheim "Auf Achse" spielen ...


---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de

Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.337

18.02.2007 13:18
#7 RE: Scania R Zitat · antworten

Zitat von ekonkts
@Sven: Dann können wir ja in Sinsheim "Auf Achse" spielen ...


Das wird sicher lustig. Zwei solche "Krachmacher"

Der Scania ist dir wirklich gut gelungen. Ich werde mich heute mit der Belechtung meinens Aufliegers beschäftigen. Hast du schon eine Kennzeichenbeleuchtung an der Zugmaschine & an Auflieger Wenn ich die Lämpchen finde, werde ich das bei mir noch machen.

Mschuetten Offline



Beiträge: 159

18.02.2007 14:10
#8 RE: Scania R Zitat · antworten

Ich habe mir gerade mal das Video vom Truck angesehen, ist ja echt Spitze. Wie hast Du das mit dem Sound hinbekommen ????? Ist doch bestimmt schwierig so etwas zu programmieren. Für einen wie mich ist es zu schwierig so etwas zu entwickeln, in diesem Fall ist man immer auf andere angewiesen.

Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.337

18.02.2007 15:03
#9 RE: Scania R Zitat · antworten

Wir sind da auch auf andere angewiesen. Das Soundmodul stammt aus der Schmiede von Thomas Benedini ( http://www.benedini.de ). Das ist wirklich klasse. Ich habe des Sound des Actros drauf.

Renault »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen