Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 936 mal aufgerufen
 Probleme
chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

24.05.2013 21:19
Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin der Neue hier, heiße Christian, bin 20 (aus der Nähe von Köln) und schon laaaange mit diesem fiesen Modellbauvirus infiziert.
Doch in solchen Momenten wie jetzt könnte ich alles hinwerfen.

Also:

Ich hatte vor, einen Feuerwehr-MAN von Herpa zum Mikromodell zu machen, hat auch soweit alles funktioniert.
Aber der Lichtbaustein ALF von Sol-expert macht Zicken. Die Blinker blinken, wann und wie sie wollen, das Licht tut gar nix, aber dessen Widerstand wird sehr schnell heiß?!



Zur eigentlich wichtigeren Frage:

Habe das Modell an und Servo und Motor funktionieren. 10 Min später hatte ich den Rückfahrscheinwerfer an den Regler gelötet (ER600L), funktionierte auch. Jetzt mach ich das Modell an, der Scheinwerfer dimmt runter und nix geht mehr. Daraufhin dachte ich mir, der Akku könnte leer sein, pack ihn an ein Lipo-Ladegerät und das behauptet, da sei kein Akku...

Könnt ihr mir da helfen? Das Projekt stand über den Winter still, entladen tut sich aber so ein Akku doch eig nicht?! Hab nie wirklich was damit gemacht, war bis letzte Woche auch noch voll... Kann ich den jetzt wegschmeißen, wenn ich ihn nicht geladen bekomme?


Gruß und danke für die Antworten im Voraus,


Chris

diezel Offline



Beiträge: 709

24.05.2013 22:02
#2 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Hallo Christian,

Zitat von chrissi4711 im Beitrag #1
das Licht tut gar nix, aber dessen Widerstand wird sehr schnell heiß

hört sich nach nem Kurzschluß an. Hoffentlich hast Du ein Multimeter, um die Verkabelung durchzumessen.
Zitat von chrissi4711 im Beitrag #1
pack ihn an ein Lipo-Ladegerät und das behauptet, da sei kein Akku...

welche Spannung hat der Lipo jetzt? Multimeter?
Viele Ladegeräte laden nur Lipos, die noch eine Mindest-Restladung haben. Welchen Lader hast Du?
Ist der Lipo schon aufgebläht?
Bevor die Sachlage nicht genau geklärt ist, würd ich den Lipo vosichtshalber zwischendrinn immer auslöten.


Gruß
Gerhard

-------------------------------------------------------------------------------------------
hier mein aktueller TinyKatalog

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

25.05.2013 02:32
#3 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Hallo Gerhard,


vielen Dank für die schnelle Antwort!

Mit dem Multimeter hab ich die einzelnen Ausgänge gemessen, da kommt beim Licht aber nix... Ich kann es aber ohne Akku ja jetzt nicht testen...

Restladung vom Lipo ist 0,1V also komplett leer, rausgelötet hab ich ihn schon. Er ist aber nicht verformt oder beschädigt, war nur bei der Entnahme aus dem Modell sehr kalt, jetzt hat er wieder normale Temperatur.

Ich habe ein Voltcraft Lipo-Balancer E4




Also neuen Akku kaufen?

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

26.05.2013 23:21
#4 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Akku und diverse Kleinteile sind bestellt, ich halt alle Interessenten auf dem Laufenden :-)

diezel Offline



Beiträge: 709

27.05.2013 08:15
#5 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Hallo Christian,

Zitat von chrissi4711 im Beitrag #3
Mit dem Multimeter hab ich die einzelnen Ausgänge gemessen, da kommt beim Licht aber nix... Ich kann es aber ohne Akku ja jetzt nicht testen...

Du mußt messen, ob Du einen Kurzschluß hast, nicht ob irgendwo Spannung anliegt. 2 Stichworte für Google: Multimeter, Kurzschluß

Erst wenn das ausgeschlossen und/oder repariert ist, würd ich wieder einen Lipo dranlöten. Irgend einen Grund muß es ja haben, daß es Dir deinen Lipo leer gesaugt hat.


Gruß
Gerhard

-------------------------------------------------------------------------------------------
hier mein aktueller TinyKatalog

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

27.05.2013 14:06
#6 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Naja, der Lipo ist ja schon seit ca einem Jahr untätig im Modell gewesen, es war zwar aus, aber hin und wieder hab ich neue Funktionen getestet und beim Lipo kommt jetzt ne Spannung von 0,01V raus, wenn ich das Multimeter dran hänge...

Am Lichttiny kann es eigentlich nicht liegen, da der zuletzt gar nicht mit angeschlossen war, sondern nur das Rückfahrlicht am Regler...

Ich check nochmal alles durch und gebe Bescheid, wie es aussieht, wenn der neue Lipo da ist.

diezel Offline



Beiträge: 709

27.05.2013 14:10
#7 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Ich glaub auch weniger, daß es am Tiny liegt, sondern daß Du irgendwo einen Kurzen drin hast. Und wenn Du Pech hast, stirbt der Tiny weil zu viel Strom fließt.
Also wirf Dein Multimeter an...


Gruß
Gerhard

-------------------------------------------------------------------------------------------
hier mein aktueller TinyKatalog

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

29.05.2013 21:45
#8 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten
multimeter spinnt... Bekommst du meine Nachichten?
diezel Offline



Beiträge: 709

29.05.2013 21:58
#9 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten
klar, Service-Hotline hat 24 Stunden geöffnet...

-------------------------------------------------------------------------------------------
hier mein aktueller TinyKatalog

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

29.05.2013 22:09
#10 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten
Leute, das ist ein Schatz!

Wollte ich nur mal sagen, bei einer Hilflosigkeit wie meiner würde das sonst die Aufgabe des Hobbys über einen mittleren Zeitraum bedeuten! :-)
chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

01.06.2013 18:39
#11 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Lipo lebt wieder, wie auch immer ich es gemacht hab, danke Gerhard fürs Helfen!

diezel Offline



Beiträge: 709

01.06.2013 19:58
#12 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Merk Dir für die Zukunft:
Wenn Dir jemand einen Tipp gibt, dann solltest nicht irgendwelche Ausreden suchen, sondern die gut gemeinten Ratschläge befolgen.


Gruß
Gerhard

-------------------------------------------------------------------------------------------
hier mein aktueller TinyKatalog

chrissi4711 Offline




Beiträge: 20

01.06.2013 23:41
#13 RE: Hilfe-Lipo tot Zitat · Antworten

Hab ich doch. Hab ein neues multimeter gekauft, die Anleitung gelesen und gemessen und alles passt!

Danke nochmal!

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz