Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.900 mal aufgerufen
 Einsatzfahrzeuge
Tobias B. Offline




Beiträge: 137

04.12.2013 07:35
GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hallo,

heute stelle ich euch mein neues Feuerwehrfahrzeug vor. Es handelt sich eigentlich um ein ULF von Herpa, aber da mir ein GTLF besser gefiel, habe ich einige Dinge zum Serienmodell verändert. Das Fahrgestell ist aus Pertinax mit einseitiger Kupferbeschichtung CNC gefräst. Dieses Verfahren hat sich bei mir bewährt ist für mich mehr als ausreichend stabil. Alle Dinge, die später mechanisch stark beansprucht werden, wie z.B. Schalter, Ladebuchse, Lenkung, Motor werden direkt aufgelötet bzw. verklebt. Das Lenkservo ist austauschfreundlich mit zwei Schrauben M2 in aufgelötete Muttern befestigt und somit bei defekt sehr schnell getauscht. Der Antrieb erfolgt auf der hinteren Achse. Die erste Achse läuft in gefrästen und angelöteten Haltern höhenverstellbar mit. Gesteuert wird über das Siku-Infrarot-System, wird aber noch auf Spektrum geändert, da die bekannten Probleme mit dem Empfang auf der Intermodellbau in Dortmund für mich nicht die 100%-ige Lösung ist. So genug der vielen Worte, jetzt folgen erstmal Bilder.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_2729.jpg  IMG_2730.jpg  IMG_3161.jpg  IMG_3162.jpg  IMG_3164.jpg  IMG_3168.jpg  IMG_3169.jpg 
Scotch Offline




Beiträge: 415

10.01.2014 18:35
#2 RE: GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hallo Tobias,
saubere Arbeit. Mit der Platine als Fahrgestell finde ich auch nicht schlecht.
Das könnte man auch noch etwas ausbauen z.B. Leiterbahn für Licht, Widerstände für Licht gleich mit drauf...

Gruß Ingo

------------------------------------------

Meine Webseite

Tobias B. Offline




Beiträge: 137

13.01.2014 19:47
#3 RE: GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hallo,

ich habe seit dem GTLF noch einen Scania Hauber als Sattelzugmaschine und ganz aktuell eine Mercedes Benz Actros Schwerlastzugmaschine gebaut, ebenfalls mit Platine als Fahrgestell. Beim Scania habe ich kleine Flächen für SMD-Widerstände eingraviert und war okay. Beim Mercedes natürlich Kleinigkeit optimiert und für Schalter und Ladebuchse auch Leiterbahnen. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Technik.

Noch etwas in eigener Sache: Konntest du die Bilder sehen ohne dich anzumelden?
Ich bin irgendwie zu doof für das anfügen von Bildern

Gruß Tobi

Scotch Offline




Beiträge: 415

13.01.2014 21:37
#4 RE: GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hallo Tobi,

wenn ich mich auslogge steht bei mir dieser Text

Zitat
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt



Ich habe mir extra eine Webseite nur für Fotos angelegt.
Dort ich halte nicht sehr viel von diesen freien Imageservern. So bin ich mein eigener Herr für die Inhalte.
Und die Bilder Bleiben lange genug im Forum.
Bei einigen hier ärger ich mich immer wieder das die Bilder dann nicht mehr Existieren.
Wenn Du Bilder auf einer anderen Webseite hast brauchst Du nur den Link hier einfügen.
z.B. [ img ]der link zum Bild [ /img ]
Die Leerzeichen in den eckigen Klammern musst Du dann weglassen.
Achte aber darauf, das die Bilder nicht zu groß sind 600x800 Pixel in guter Qualität ist völlig ausreichend
und immer noch besser als 3000x2600Pixel und alles unscharf und verwackel ;-)

------------------------------------------

Meine Webseite

Tobias B. Offline




Beiträge: 137

02.05.2014 07:44
#5 RE: GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hallo,

heute gibt's mal ein Video vom GTLF, zusammen mit seinen 2 Kollegen:

- Scania TLF
- ELW 3 Feuerwehr Hamburg ( mein 1. Mikromodell )



Außerdem im Video meine große Feuer- und Rettungswache von Faller, umgebaut mit 9 Servos zum Öffnen und Schließen der vorderen Tore.

Das war es erstmal.
Gruß Tobi.

Swen Offline



Beiträge: 481

02.05.2014 17:29
#6 RE: GTLF auf MAN TGS M Zitat · antworten

Hi Tobi,

schönes Video und tolle Wache und Fahrzeuge.

Stelle deine Wache doch mal genauer vor.

Mich interessieren wie du sie gebaut hast, denn ich habe mit meinem Bastelfreunden auch mal eine Wache gebaut.
Link zu unserer Feuerwache

gruss
Swen

----------------------------------------------------
-->Fotoalben<--

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen