Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 961 mal aufgerufen
 LKWs
Julian P Offline




Beiträge: 54

04.03.2018 11:35
Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo zusammen,
mein neues Projekt ist ein Geiger 4-Achskipper. Dieses Modell stand schon lange auf meiner Wunschliste, da es aber von den Geiger Modellen nur 4-Achskipper mit alten Führerhäusern gibt, habe ich mir kurzerhand einen eigenen Lkw zusammengestellt.
In dem Lkw werden insgesamt 19 Led´s verbaut. Zum kippen der Mulde wird ein 1:700 Planetengetriebemotor verbaut, der über einen ER100 gesteuert wird. Zum Fahren verwende ich einen Motor-Tiny 2 und das Doppelachsgetriebe von Sven. Für die Steuerung des Lichtes habe ich einen ALF Lichtbaustein von Sol expert verwendet. Gelenkt wird über ein linear Servo und der Akku hat 220 mah. Das Herz des ganzen ist ein RX 31.
Bisher habe ich den Motor sowie den Servo verklebt. Die Led´s wurden ebenfalls am Fahrgestell befestigt und werden nun alle gekürzt und verlötet.
Hier schon einmal ein paar Bilder vom bisherigen Stand der Dinge.




Liebe Grüße
Julian

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.004

04.03.2018 13:31
#2 RE: Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo Julian,
sieht gut aus bis jetzt, bin auf den weiteren Fortschritt gespannt. Den habe ich auch umgebaut, allerdings habe ich nur die extrem kleine Hütte gegen eine tiefere getauscht. Viel Erfolg weiterhin.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

MECler Online



Beiträge: 95

04.03.2018 19:44
#3 RE: Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo Julian!

Könntest Du bitte noch ein Foto von unten einstellen, wo man die Lenkung erkennen kann? Danke.

Gruß Rico

Julian P Offline




Beiträge: 54

04.03.2018 20:08
#4 RE: Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo Rico,
hier noch ein Bild von unten.



Wie schon erwähnt, der Servo wurde bisher nur verklebt. In Kürze werde ich noch ein Servohorn aus Draht biegen und befestigen. Dann setze ich gerne noch ein weiteres Bild von der fertigen Lenkung in den Beitrag.

MfG
Julian

Julian P Offline




Beiträge: 54

09.03.2018 16:44
#5 RE: Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo alle miteinander!
Bei meinem Kipper geht es in großen Schritten voran. Ich habe inzwischen die Kabel der Led's gekürzt und verlötet. Motor, Akku und Servo sind ebenfalls schon am Empfänger verlötet und getestet. Der Motor läuft einwandfrei, genau so wie der Servo. Die Led's leuchten alle.
Hier ein Bild der Lichter.



Als nächstes wird die Kabine wieder befestigt und die Mulde funktionsfähig gemacht.
Allerdings muss ich noch eine kleine Korrektur vornehmen. Bei dem Akku handelt es sich nur um einen 200mah Akku.

Liebe Grüße
Julian

Julian P Offline




Beiträge: 54

27.05.2018 11:39
#6 RE: Geiger Man 8*4 Zitat · antworten

Hallo zusammen,
es gibt eine kleine Änderung. Ich habe bei dem Lkw einen anderen Servo verbaut, da der alte während der Benutzung warm bzw. heiß wurde. Das lag vermutlich daran, dass ich den Servo mit Heißkleber befestigt habe und dabei sich seltsamerweise das Pluskabel teilweise gelöst hat und am Minuskabel anlag. Nun funktioniert die Lenkung aber wieder



Liebe Grüße
Julian

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen