Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
 Schlepper
AKKI64 Offline



Beiträge: 24

06.11.2019 08:48
Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Hallo Leute,

heute stelle ich euch meinen Hafenschlepper "GOLIATH" vor. Das ist zwar kein Mikromodell von den Dimensionen her (35 cm lang, 400 gr schwer), aber es passt vom Maßstab (1:87). Der Schlepper, ein Dampfschlepper aus den Zwanzigern des 20.Jahrhunderts, hat kein konkretes Vorbild, mir ist ein Buch über die Schlepper der Bugsier-Reederei in die Hände gefallen und daraus habe ich mir die Elemente her raus gesucht, die mir am besten gefallen.

Das Modell ist kompletter Eigenbau. Der Rumpf mit Plattengängen, Schanzkleid und Scheuerleisten ist im Positiv-Negativ-Verfahren aus GFK laminiert und der Aufbau besteht aus Polystyrolplatten. Zu technischen Ausrüstung gehört ein Motor aus der Grabbelkiste, ein 9gr-Servo, ein 3s-900mAh-Lipo, ein Orange 6-Kanal-Empfänger. Thor4-Regler und PS4a_2-Kanal-Schalter steuern Motor, Fahr- und Schlepperbeleuchtung, Tröte und Seuthe-Dampferzeuger. Die Besatzung besteht aus Bahnpersonal (Käpt`n) und Panzersoldaten (restliche Besatzung) und wurde bei Preiser und Roco angeheuert (nach einer eingehenden Zivilisierung).Der Ständer ist als Diorama gestaltet. Die Wasserfläche besteht aus einer ausgesägten Plexi-Platte auf der ich mit grüner Windowcolor die Wellen ausgebracht habe. Der Meeresboden ist eine Mischung aus Gips, Sand und verschiedenen Abtönfarben.

Grüße
Axel


). |addpics|rbv-1l-eaeb.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Chantal Offline



Beiträge: 105

06.11.2019 09:29
#2 RE: Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Hallo Alex,

eine tolle Arbeit, sehr filigran, tolle Herausforderung.
Ist der Schlepper auch Fahrtüchtig?

Gruß aus am Schwobaländle
Chantal

AKKI64 Offline



Beiträge: 24

06.11.2019 09:50
#3 RE: Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Hallo Chantal,

danke für das Lob.

Klar ist der fahrtüchtig, sonst hätte ich mir ja das ganze Technikgerümpel ja sparen können.

Gruß
AXEL

frankeisenbahn Offline



Beiträge: 236

06.11.2019 10:18
#4 RE: Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Hallo Alex,
ich finde ebenfalls, das ist ein sehr schönes und detaliertes Modell. Auch die Idee mit der Basis als Minidiorama finde ich gut.
Grüße
Frank

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.099

06.11.2019 22:31
#5 RE: Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Hallo Axel,

das ist ja mal ein klasse Teil, gefällt mir sehr gut. Der Schlepper ist übrigens per Definition sehr wohl ein Mikromodell. Bei Schiffen gilt: Kleiner als 50cm und leichter als 1000g.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

xenton Offline




Beiträge: 730

11.11.2019 14:16
#6 RE: Schlepper "GOLIATH" Zitat · Antworten

Sehr schönes Modell.
Die Idee mit dem abnehmbaren Diorama gefällt mir sehr gut.

Gruß
Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.mikro-rc.de -

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz