Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 936 mal aufgerufen
 Straßenmodule
nico224 Offline




Beiträge: 303

10.06.2016 21:34
Noch ne Kieskuhle... Zitat · Antworten

Guten Abend werte Gemeinschaft,


Thematisch mal wieder eine Kieskuhle, da mir das Fahren auf der Kieskuhle von Lennart in Hannover viel Spaß gemacht habe.

Eigentlich wollte ich das gar nicht vorstellen, da ich mich sehr an der Kieskuhle von Menck M90 orientiert habe: Sandkasten für Menck M154

Allerdings ist meine Variante dann im Entwicklungsprozess doch so anders geworden, dass ich mich mal wage es hier vorzustellen. Es ist mein erstes Modul überhaupt, dazu ist es das erste Mal dass ich mit Gips gearbeitet habe und Felsen ritzen musste. Wer meine Alte Anlage kennt weiß, dass diese nie bis zum Geländebau so richtig kam. Seid also nicht zu streng mit mir :oops:

Wichtig war mir hier am meisten die gute Befahrbarkeit mit den LKWs, das ist einfach mein Steckenpferd, und ausreichend Platz für Bagger und Radlader, den ich aber in Ermangelung an selbigen Fahrzeugen nicht testen kann...

Hier nun ein paar Bilder:






Jetzt fehlen nur noch die Fahrzeuge, also Bagger, Radlader, Raupe, Kipper... :roll: Neben dem Scania und dem Touareg (das Lob dafür gebührt Florian "Flaxschneider" ;) ) fährt da leider noch nix, wird aber noch.

Als nächstes geht es weiter mit der Colorierung der Felsen und der Straße, dann besandung, Begrünung...

Bis denne!

M4RN11 Online




Beiträge: 56

11.06.2016 22:16
#2 RE: Noch ne Kieskuhle... Zitat · Antworten

Moin Nico

Sieht gut aus deine Kiesgrube ich will meine Nächste Woche auch anfangen :), wie viel höhen unterscheid und welche Steigung hast du in den ein und Ausfahrten gewählt ?

Gruß Marvin

nico224 Offline




Beiträge: 303

12.06.2016 00:50
#3 RE: Noch ne Kieskuhle... Zitat · Antworten

Hey!
Der Höhenunterschied beträgt 2 cm, die Länge der beiden Rampen beträgt etwa 15-20cm. Schaffen die beiden aber ohne jede Probleme, daher ist da Spiel nach oben, sprich mehr Steigung sollte locker drin sein.

M4RN11 Online




Beiträge: 56

12.06.2016 07:10
#4 RE: Noch ne Kieskuhle... Zitat · Antworten

Danke für die Info

Gruß Marvin

flaxschneider Offline




Beiträge: 46

13.06.2016 13:16
#5 RE: Noch ne Kieskuhle... Zitat · Antworten

Zitat von nico224 im Beitrag #1
Jetzt fehlen nur noch die Fahrzeuge, also Bagger, Radlader, Raupe, Kipper... :roll: Neben dem Scania und dem Touareg (das Lob dafür gebührt Florian "Flaxschneider" ;) ) fährt da leider noch nix, wird aber noch.



Das freut mich das mein kleiner ein sehr schönes neues zu Hause bekommen hat. Sieht gut aus die Anlage! Da bleib ich weiter drann!

__________________________________________________
... und es ist weg!

PS: Rechtschreibfehler dienen nur zur Belustigung anderer User :D

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz