Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 950 mal aufgerufen
 Alles was nichts mit Mikromodellbau zu tun hat
Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

13.01.2018 16:41
Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Junior hat kutz vor Weihnachten den Wunsch nach einem ODEG-Zug für seine Holzeisenbahn geäußert. Der Weihnachtsmann hatte jedoch schon Redaktionsschluss, also habe ich Junior vorgeschlagen, den Zug mit ihm zusammen zu bauen.
Die ODEG hat ja eine recht übersichtliche Fahrzeugflotte, also war die Auswahl schnell getroffen:

KISS -> einen Doppelstockzug mit mehreren Wagen wollte ich mir nach dem
Regional-Express vom Weihnachtsbasteln 20015 nicht mehr antun, also: Nöö, der nicht!

REGIOSHUTTLE RS1 -> bääh, hat ja nur einen Wagen... Ok, also auch nicht.

GTW 2/6 -> Ist für die Holzeisenbahn zu tricky, weil zwei Drehpunkte innerhalb des Zuges, aber ausserhalb von Drehgestellen liegen. Durch die utopischen Kurvenradien und Steigungen wird da sicher kein angenehmes Fahren möglich. Der GTW 2/6 fällt also auch raus.

Bleibt nur noch der DESIRO CLASSIC (Baureihe 642) übrig. Ok, die zwei Wagen sind durch ein gemeinsames Drehgestell verbunden, aber das sollte umsetzbar sein. Schön, dass der Zug nur zwei und auch noch baugleiche Wagen besitzt. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Farbgebung. Der Aufbau wird diesmal einfacher gehalten als beim RE: Die Fenster werden nur aufgemalt!

Wie bei den anderen Holzzügen auch, habe ich erstmal einen Entwurf im CAD gemacht, der den Ansprüchen an die Holzstrecken gerecht wird und das Gesamtbild des Zuges vereinfacht wieder gibt.

Heute haben wir dann damit begonnen, das Holz zuzuschneiden und zu Bohren, sowie die Achsen anzupassen (Diese Bestehen aus Bauchschrauben in einer Standardlänge und sind etwas zu lang).

Die Ausbeute des heutigen Tages sieht dann wie folgt aus:





Die Fahrgestelle sind fertig. Magnete und Farbe fehlen natürlich noch. Die kahlen langen Klötze sind nur die Kerne. Die werden ringsherum noch beplankt.

Als Nächstes müssen die Details der Wagenseiten ausgedruckt, ausgeschnitten und auf die Seitenteile übertragen werden. Das ist wohl die lästigste Arbeit am Zug...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

mikrokai Offline




Beiträge: 446

05.02.2018 11:16
#2 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Immer wieder spannend Deine Projekte... Da schaue ich immer wieder gerne rein.

Gruß, Kai

http://www.kais-garage.de - https://www.youtube.com/user/mikrokai - http://www.style87.de

Toni Offline




Beiträge: 1.328

05.02.2018 17:04
#3 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Ja, wenn man selber gerade kein Projekt in Arbeit hat und "zu viel freie Zeit" , dann weiß der Nachwuchs und spätestens dann auch Frauchen, wie man diese "Zeit-Lücke" schließen kann

Wann ist denn die erste Damflok geplant?

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

05.02.2018 18:32
#4 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Dampfloks haben wir schon...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Toni Offline




Beiträge: 1.328

06.02.2018 11:53
#5 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Aah, auch nicht schlecht

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

mikrokai Offline




Beiträge: 446

08.02.2018 11:38
#6 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Hi Sebastian,
ich bin immer wieder auf´s neue von Deinen Arbeiten begeistert und beeindruckt. Klasse was Du da immer zauberst, egal ob Elektronik, Mechanik oder Holzarbeiten

Ihr habt doch bestimmt schon einen eindrucksvollen Holzeisenbahn Fuhrpark. An Bildern wäre (bestimmt nicht nur ich) sehr interessiert

Gruß, Kai

http://www.kais-garage.de - https://www.youtube.com/user/mikrokai - http://www.style87.de

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

10.02.2018 23:38
#7 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Heute ging es mal einen kleinen Schritt weiter. Ich hatte ja erst gedacht, dass ich die Vorlagen für die 4 Seitenwände wieder mühsehlig mit dem Skalpell ausschneiden muss, um dann die Umrisse auf das Holz zu übertragen. Glücklicherweise ist mir bei der Betrachtung des Regional-Express-Threades wieder die Toner-Transfermethode in den Sinn gekommen.
Also stilisierte Vorlagen erstellt und alles spiegelverkehrt ausgedruckt...



...klein geschnitten...



...mit Tesa auf den Holzteilen fixiert und mit voller Temperatur aufgebügelt...



Das Ergebnis ist als Säge- und Malvorlage ok. Einen Damen hoch...



Als nächstes werden die Seitenwände auf die Kerne geleimt und dann die Außenkonturen herausgearbeitet.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

24.03.2018 12:40
#8 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Es ging mal etwas weiter. Die Kerne wurden beplankt und das grobe Seitenprofil herausgearbeitet.




Als Nächstes müssen wir uns erstmal überlegen, wir wir die Leuchten und die Zugzielanzeige, welche beim Vorbild hinter einer stark gewölbten Glasscheibe liegen, gestalten.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

ewu Offline



Beiträge: 190

24.03.2018 13:02
#9 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Der Minion ist Deli, so einen Aufpasser brauch ich auch noch.

Freundliche Grüße Uwe.

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

24.03.2018 13:38
#10 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Der Minion diente nur mal als vorzeigbaren Beweis, dass Minions in Wirklichkeit Ü-Eier sind. Daher habe ich den mal aus so einem Ei gebaut. --> Beweisführung abgeschlossen

Zur Zeit hängt er wieder am Osterstrauch...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

31.08.2018 22:13
#11 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Zwischendurch gibt es auch bei diesem Projekt ein paar Fortschritte zu vermelden.
Es hat sich eine Lösung für die Front gefunden. Dafür wurden die "Nasen" an den Zugköpfen gekürzt und jeweils ein neues Teil mit einem Ausschnitt angeklebt. Später kommen in den Ausschnitt die Leuchten und die Zugzielanzeige.
Ein Kopf wurde bereits in die endgültige Form geschliffen. Die entspricht zwar nicht exakt dem Vorbild, aber es reicht aus um die Farbabgrenzungen des Originals qualitativ darzustellen, ohne dass es zu stark störenden Abweichungen kommt. Das Erscheinungsbild seitlich und frontal einigermaßen in Einklang zu bringen ist etwas tricky, aber das Ergebnis ist zufriedenstellend.










Einziger Wermutstropfen: Der zweite Kopf muss auch noch geschliffen werden...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

mikrokai Offline




Beiträge: 446

03.09.2018 09:53
#12 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Deine Basteleien begeistern mich immer wieder... Drei Daumen hoch!!!

Gruß, Kai

http://www.kais-garage.de - https://www.youtube.com/user/mikrokai - http://www.style87.de

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

08.09.2018 19:28
#13 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Wird langsam. Aber warum muss die ODEG so bunte Züge haben? Hätte nicht irgendwas einfarbiges mit vielleicht noch einem Streifen gereicht? Bei der DB geht das doch auch...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

12.09.2018 20:58
#14 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

So, der erste Wagen ist fertig und die Fahrgestelle sind für den morgigen Spielnachmittag auch montiert. Dann kann der Zug schon mal etwas eingefahren werden





Der zweite Wagen kommt dann die Tage unter den Pinsel...

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

MECler Offline



Beiträge: 98

19.09.2018 16:22
#15 RE: Bastelprojekt mit Junior Zitat · antworten

Wirklich erste Sahne! Hoffentlich wird das vom Junior auch "wertgeschätzt".

Gruß Rico

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen