Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.544 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
Mats Offline



Beiträge: 25

25.02.2018 22:46
#16 RE: Mercedes Arocs "die zweite" Zitat · antworten

Zitat von Bugs im Beitrag #6
Die Nachtschicht hat sich gelohnt, Antriebswelle und Hinterachse gingen beim zweiten mal schon besser von der Hand.
Noch ist alles nur lose im Rahmen eingefügt.



Grüsse Mike



Hi Mike,

wirklich beeindruckende mechanische Arbeiten!

Im großen Maßstab wird zwischen den beiden Kreuzgelenken jeweils eine Verzahnung auf dem Schaft und der Muffe zum Längenausgleich und zur Kraftübertragung verwendet. Wie hast du das gelöst? Oder täuscht der Eindruck, dass ein Längenausgleich bei dir auch möglich ist?

Bin wirklich auch gespannt wie es mit der Vorderachse weiter geht!


[edit] gab es eigentlich schon Versuche einen "echten" Allrad 4 Achs Muldenkipper zu bauen? Bin mir nicht sicher, ob das für mich realistisch ist, aber das Konzept find ich sehr ansprechend

Gruß
Mats

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen