Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 325 mal aufgerufen
 sonstige Schiffe
kempi Offline



Beiträge: 18

17.06.2019 12:12
Revell Herman Marwede Zitat · antworten

Hallo zusammen.
Ich habe mir mal vor Jahren den Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede
von Revell auf eine Börse gekauft.Nun habe ich mir überlegt, statt ein
Standmodell ein Fahrmodell davon zu machen.Vorgesehen sind erst einmal
Vorwärts, Rückwärts, Bugstrahlruder und Beleuchtung. Später soll dann
noch das Beiboot ausgesetzt und wieder eingeholt werden.
So erst einmal mein Gedanke.

Nun habe ich eine Frage an Euch.
Was für Motoren könnte ich dafür nehmen?
Ich bin für jeden Vorschlag von euch Dankbar.
Das soll dann mein Winterprojekt werden.

Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

frankeisenbahn Offline



Beiträge: 225

17.06.2019 16:11
#2 RE: Revell Herman Marwede Zitat · antworten

Hallo Kempi,
es gibt von Graupner einen Motor SPEED 320 7,2V oder von Conrad einen R280.
Beide müssten dafür gehen.
Wenn Du damit startest, hoffe ich auf einen Baubericht.
Grüße
Frank

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 546

17.06.2019 17:50
#3 RE: Revell Herman Marwede Zitat · antworten

Hallo,

wenn es der Bausatz im Maßstab 1/200 ist kann dir hier geholfen werden.

https://www.wettringer-modellbauforum.de...&threadID=34226

Gruß
Rüdiger

kempi Offline



Beiträge: 18

18.06.2019 08:40
#4 RE: Revell Herman Marwede Zitat · antworten

Hallo,Danke für eure Hilfe.
Dann werde ich mir mal die Motoren
besorgen.Einen Baubericht wird es
auch geben.

Gruß
Hermann

Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen