Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 3.111 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

04.08.2007 19:29
2 achs Kippauflieger Zitat · antworten
Unglaubelich aber war, ich habe es endlich geschafft, einen vernünftigen Kippauflieger auf die Beine zu stellen. Kein Spindelantrieb und auch kein Servo. Ein 3 Stufiges Schneckengetriebe ist die Lösung. Als Antriebsmotor kommt ein 7 mm Motor zum Einsatz. Das Getriebe ist wieder in einem geätztem Gehäuse und treibt über eine weitere Schnecke die Rundmulde direkt an. Aber Bilder sagen mehr als Worte:







Damit ihr euch von der Funktion überzeugen könnte, habe ich noch ein Video gemacht. Den Belastungstest hat er auch schon bestanden. Eine vollbeladene Mule mit schwerem Kies hat er ohne Problem abgekippt.

Hier also noch ein Video:

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

04.08.2007 19:46
#2 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo Sven

Sieht gut aus. Schöne Flüßige bewegung
Hast du mal die Max belastung getestet was du Kippen kannst wieviel g ??

PS: Dann steht ja auf dem Nägsten Treffen dem Baggerspaß nichts mehr im wege

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

04.08.2007 21:25
#3 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten
Danke dir ! Das die Frage kommt war mir klar ;o) Habe eben nachgemessen. 30 g sind max. Allerdings nur weil nicht mehr Material in den Kipper reingeht
florian Offline



Beiträge: 24

04.08.2007 22:29
#4 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

mal wieder ein sehr schönes modell von dir

Bastian B. Offline




Beiträge: 247

05.08.2007 00:28
#5 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Sieht sehr gut aus!!!

Kannst du mir genau sagen, was du für Zahn- und Schneckenräder verwendet hast, dass macht das nachbauen für mich einfacher....

Gruß

Bastian

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

05.08.2007 10:34
#6 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Vielen Dank euch beiden !

Also ... auf der Motorwelle sitzt ein Schnecke M0,2 Bohrung 1,05 mm. Von der Schnecke geht es auf ein 19er POM Zahnrad ( Bohrung 1 mm ) Auf der gleichen Welle auf der das Zahnrad sitzt, sitzt eine weitere Schnecke ( Daten siehe oben ). Von dieser geht es dann auf eine weitere Welle auf der wieder ein Zahnrad und eine Schnecke sitzen. Von der Schnecke geht es dann auf das halbierte, 35 POM Zahrad, wie es in den Bilder zu sehen ist. Ein 3 facher Schneckentrieb.

Bastian B. Offline




Beiträge: 247

05.08.2007 15:33
#7 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Danke!!!

Gruß

Bastian

Peet Offline



Beiträge: 21

12.01.2018 22:43
#8 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo

Ich versuch mich gerade an einem Liebherr T230...
Die grosse Herausforderung ist gerade die Kippfunktion. Leider kann ich die Bilder in keiner weise öffnen zu dem Schneckenantrieb,
hast du da nochmal Bilder??
Wäre froh um die Hilfe wie ich das umsetzen kann, der Platz ist nicht gerade üppig

Vielen Dank schon mal

Grüsse Patrick

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

12.01.2018 23:12
#9 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo Patrick,

der Beitrag ist aus dem Jahr 2007. Da hat sich mittlerweile einiges getan. Wieviel Platz hast du denn? Evtl ist ja der Kippantrieb etwas für dich:

http://supr.com/sven-loeffler-modellbau/...be/kippantrieb/

Peet Offline



Beiträge: 21

13.01.2018 16:40
#10 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo Sven,

habe das Kippgetriebe schon einige male begutachtet...gefällt mir sehr gut.
Ich habe mal ein paar Bilder zum Modell, habe es gerade "ausgeschlachtet".

Ich möchte gerne die erste Hinterachse noch antreiben, aber ich bin mir da nicht sicher bezüglich der Platzverhältnisse.

Danke schonmal für eventuelle Tipps.

Grüsse Patrick

Peet Offline



Beiträge: 21

13.01.2018 16:43
#11 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten



Hier noch die Bilder

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

13.01.2018 22:14
#12 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Oh, ein schönes Modell !

Hmm, ich denke das dürfte etwas knapp werden.

Peet Offline



Beiträge: 21

13.01.2018 22:58
#13 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo Sven

ja leider. Hab nochmal den Platz mit dem Kippgetriebe verglichen Fazit: geht nicht gibt es!!
Aber mit einem Planetengetriebe G700, Schnecke und einem Zahnrad wird es vom Platz her gehen. Ich hoffe das Getriebe hat gut Kraft den der Kipper
hinten ist aus Metall...
Das "Original Kippgetriebe " werde ich trotzdem Bestellen, hab noch ein Grösseres Modell, da Passt dies super.

Grüsse Patrick

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.439

13.01.2018 23:14
#14 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Mit der G700 Kombi und dem Zahnrad kannst du locker einen 9V Block anheben.

Harry1985 Offline




Beiträge: 199

16.01.2018 08:06
#15 RE: 2 achs Kippauflieger Zitat · antworten

Hallo Peet,

ich habe den Kipper auch schon in Planung. Ich würde dir von nur einer angetriebenen Hinterachse abraten. Es wird oft im Gelände vorkommen, dass diese in der Luft hängt und dann steht das Modell. Ich habe eine Getriebeeinheit für einen Doppelachsantirbe für den Achsabstand für dieses Modell bei Shapeways bestellt. Wenn es passt, sag ich Dir bescheid. Ich plane, in den Vorderwagen unter die Motorhaube einen G700-Motor für quer einzubauen und die Mulde über Seilzug zu kippen. Bin aber bzgl. der Kräfte wegen der schweren Metallmulde auch etwas skeptisch. Ein 170 mAh-Lipo sollte in das Fahrerhaus passen und darunter direkt über die Vorderachse kommen ein oder zwei G700-Motoren, die über Seilzug die Knicklenkung ansteuern.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen