Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 4.976 mal aufgerufen
 Grundlagen
Seiten 1 | 2 | 3
ozoffi Offline



Beiträge: 37

23.11.2016 14:05
#31 RE: Frage zu Komplettset 2,4 GHZ von Sol-Expert Zitat · antworten

Hallo!
Danke für Eure Rückmeldungen.
Die Idee dahinter ist, EINE Fernsteuerung für ALLE Modelle zu nutzen - von der Modellbahn über Autos bis zu Schiffen.
Bei der Modellbahn gibt es natürlich Digital-Systeme ... ich nutze so ein System auch (ZIMO MX10/MX32), aber wer weiß, was da noch kommt, ob noch was kommt, wann was kommt usw.
Die "basteln" jetzt seit gut 7 Jahren am neuen System und es wird und wird nicht fertig, bzw. hapert es an rudimentären Funktionen ... daher eben die Idee u.U. anstelle eines Digitalsystems eine Fernsteuerung zu benutzen.
Ich habe ja auch 2 DCC-Car Fahrzeuge, die ich ebenfalls noch über das Modellbahn-Digital-System steuere.
Mehr schlecht als recht - deren Philosophie ist, an bestimmten Stellen ein Sender, der z.b. eben Halt vor einer roten Ampel befiehlt oder eben kurz vor dem Abbiegen den Blinker setzt etc. und während der mehr oder weniger ereignislosen Fahrt, das Fahrzeug ohne weitere Kontrolle fahren zu lassen.
MEINE Philosophie ist eine *ständige" Kontrolle und an jeder beliebigen Stelle Funktionen auslösen zu können. Dafür ist ein "Teppich" von Senderdioden nötig. Habe ich auch... ist nicht sehr sexy ... und das IR Signal wird zuverlässig bei direkter Sonnenbestrahlung gestört (es gibt da eine Stelle vor einem Fenster ...).
Alles in Allem ist der Status: Funktioniert, aber nicht so wie ich es gerne hätte.
Eine mögliche Alternative wäre nun Faller-Digital-Car und einige Fahrzeuge (mit denen ich abseits der Straße fahren möchte, bzw. die dann halte auch rückwärts einparken u.ä.) via RC zu steuern.
Jetzt will ich nicht für jedes Modell eine andere Fernsteuerung haben.
Bis jetzt sind das vorerst nur Ideen - ob diese überhaupt machbar sind und wenn, ob sie dann auch praktikabel sind, ist eine andere Frage.... (so wie das in einer der letzen Antworten verstanden habe, werden diverse "Effekte" nicht unbedingt von einem Kanal angesteuert - vermutlich habe ich da noch ein Verständnissproblem - bei DCC gibt es pro Effekt immer nur EINE Funktion, die angesteuert wird. Klar kann man mit einer Funktion mehrere Effekte gleichzeitig ansteuern. Also zb. Motorstart UND Licht an, aber nicht entweder oder - dann braucht man 2 Funktionen dafür ...).

Ich nehme auch jetzt einmal nicht an, dass man mit EINEM Sender z.b. ZWEI Empfänger gleichzeitig steuern kann?
Also zb. mit dem linken Kreuzknüppel Fahrzeug 1, mit dem rechten Kreuzknüppel Fahrzeug 2.
Bzw. zwei oder mehrere Empfänger auf den gleichen Empfangskanal einstellen, damit diese sich ident verhalten (wäre nötig, für Consists bei Modellbahnen).
Wie Ihr seht, gibt es da noch eine Menge Fragen...

Damit Ihr seht, was ich bisher so getan habe (in 1:22,5/1:32 und jetzt in 1:87):
http://mobazi.huebsch.at/umbauten/umbauten.htm

lg
Oliver

Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.562

23.11.2016 14:26
#32 RE: Frage zu Komplettset 2,4 GHZ von Sol-Expert Zitat · antworten

Zitat von ozoffi im Beitrag #31
Hallo!
...

Ich nehme auch jetzt einmal nicht an, dass man mit EINEM Sender z.b. ZWEI Empfänger gleichzeitig steuern kann?
Also zb. mit dem linken Kreuzknüppel Fahrzeug 1, mit dem rechten Kreuzknüppel Fahrzeug 2.
Bzw. zwei oder mehrere Empfänger auf den gleichen Empfangskanal einstellen, damit diese sich ident verhalten (wäre nötig, für Consists bei Modellbahnen).
...
m

Jep, das geht!

Wenn du den Empfänger entsprechend konfigurierst kannst du zb. mit einem Deltang RX 43d-2 auch zwei Fahrzeuge steuern.
Der Empfänger hat 2 H Ausgänge und mehrere Servoausgänge. Damit kannst du dann auch mit den zwei Kreuzknüppeln am Sender zwei Fahrzeuge separat steuern.
Du kannst an einen Sender mehrere Empfänger parallel binden. Das machen hier schon einige. Im Fahrzeug ist ein Empfänger und im Anhänger/Auflieger ein weiterer um dort Funktionen steuern zu können.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80

ozoffi Offline



Beiträge: 37

23.11.2016 14:34
#33 RE: Frage zu Komplettset 2,4 GHZ von Sol-Expert Zitat · antworten

Danke für die erfreuliche Antwort.
Vom DCC System her bin ich "Adressen" gewohnt, die ich am "Sender" einstelle und dann eben genau diese eine Lok mit dieser DCC-Adresse angesprochen wird. Es sind damit über 10000 Adressen ansprechbar.
Wie schaut das beim Funk aus? Gibt es da auch bestimmte Adressen? Wenn nein (bei SIKU Control zb. "binden" sich die Modelle - bis zu 4 - an einen Sender, der dann deren Ansprechen mit 4 "Kanaltasten" auswählen kann), wie wechselt man zwischen Modellen? Wie schnell/einfach funktioniert das?

lg
Oliver

Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.562

23.11.2016 14:46
#34 RE: Frage zu Komplettset 2,4 GHZ von Sol-Expert Zitat · antworten

Hallo Oliver,

wie das im Detail funktioniert kann ich dir nicht sagen.
Jeder Sender und jeder Modellspeicher hat seine eigene ID und wenn das Modell gebunden ist, hört dieses Modell nur auf diesen Sender wenn der entsprechende Modellspeicher gewählt wurde ...
Bei meiner Devo10 kann ich die ID's auch manuel eingeben bei Spektrum Sendern wird die meines Wissens nach automatisch vergeben.
Der wechsel zwischen den Modellen ist abhängig vom Sender. Bei der Devo10 dürften es 5 Klicks durch ein Menü sein.

Schau dir doch einfach mal einen Sender bei deinem Modellbauhändler an und mach dich mit der Materie vertraut.

Grüße Oliver

PS: Ich denke nicht das du eine sparten übergreifende Sendeeinheit finden wirst. Quasi eine eierlegende Wollmilchsau :-)

Videos, Tutorials, How to ...
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80

ozoffi Offline



Beiträge: 37

23.11.2016 14:52
#35 RE: Frage zu Komplettset 2,4 GHZ von Sol-Expert Zitat · antworten

Danke - ich habs befürchtet ...
Abschließend noch zwei Frage: Sind diese IDs unique oder werden die jedes Mal neu zwischen Sender und Empfänger ausgehandelt? Wenn unique, können die dann selbst vergeben werden?

lg
Oliver

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen