Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 10.960 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
nico224 Offline




Beiträge: 269

07.04.2016 14:52
#61 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hey Julian:
Schau dir mal dieses Angebot an:
http://www.der-schweighofer.de/artikel/8...5rBTRoCnF3w_wcB

Da habe ich neulich meine DX10t gekauft. Vielleicht ist das ja preislich in der Nähe deines Gebraucht-Angebots.

Vorteil: Es handelt sich um Neuware aus 2014, also mit DSM2. Alle neueren dürfen damit ja nichtmehr verkauft werden. Außerdem ist die Ware online noch nicht registriert. Solltest du ein Update machen bedenke, dass DSM2 damit verloren geht. Da hat Lenni meine ich die Erfahrung machen müssen...

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 541

07.04.2016 17:24
#62 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Julian,

solltest du dich für die gebrauchte Fernsteuerung entscheiden, bitte den Verkäufer oder setze voraus, dass er
die Registrierung löscht. Dann kannst du sie auf deinen Namen neu registrieren. Ich habe meine DX 10 von 1.01 bis
auf 1.10 upgedatet und mein DSM2 nicht verloren.

Gruß
Rüdiger

m-brilisauer Offline




Beiträge: 64

07.04.2016 19:08
#63 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Julian,

zu Ostern habe ich mir auch eine DX10t bei Staufenbiel gekauft. Direkt nach Ankunft habe ich erstmal einen Deltang RX31 verbunden, dank Firmware 1.01 ohne Problem. Aber die Bedienung war mit der alten Firmware etwas eingeschränkt.

Trotz anfänglicher Bedenken wegen Lenni's Update-Problem habe ich dann das Update von 1.01 auf 1.12 bei Spektrum herunter geladen und installiert. Dabei die Luft angehalten...

Ging ohne Probleme, auch DSM2 & DSMX mit den Deltang-Empfängern sowie dem China-Clon läuft nach wie vor ohne Probleme. Glück gehabt - oder Problem von Spektrum behoben?

Viele Grüße
Michael

masterlen Offline



Beiträge: 70

08.04.2016 12:28
#64 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Ich wollte mal fragen ob hier jemand einen direkten Vergleich zwischen DX10t und Taranis x9d+ hat?
Ich finde die Taranis etwas fummelig zu programmieren (ohne PC)
und da die DX10 derzeit so "günstig" (nurnoch ca.70€ teurer) ist überlege ich zu wechseln, die Qualität vom Gehäuse ist ja sicherlich auch deutlich besser.

Gibt es irgendwelche Funktionen die ich bei der DX10 vermissen könnte?

lg und Danke schonmal
Lennart

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

17.09.2016 10:43
#65 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Nachdem ich immer wieder Probleme mit der Kalibrierung des rechten Kreuzknüppels hatte (Nullpunkt verschiebt sich ständig, zeitweise sogar im laufenden Betrieb und Spektrum an der Anlage nix finden konnte habe ich mich heute dazu durchgerungen die 1.12 aufzuspielen. Bei mir funktioniert auch alles, DSM2 läuft problemlos. Ich bin jetzt mal gespannt ob das andere Problem behoben ist.

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

20.09.2016 16:32
#66 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Problem besteht immer noch, ich muss bei fast jedem Einschaltvorgang die Kreuzknüppel neu kalibrieren.

derniwi Offline



Beiträge: 415

20.09.2016 20:12
#67 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Carsten,

ein paar Detailfragen:
- es betrifft nur einen Kreuzknüppel?
- nur eine Richtung (also hoch/runter bzw. links/rechts)?
- immer in die gleiche Richtung?

Soweit ich mich erinnere, haben die Spektrum-Funken doch den kleinen Justierknopf, der in beide Richtungen klicken kann. Klicken die entsprechenden Schalter?

Wie fit bist Du mit Elektronik? Ich würde mal schauen, dass ich diese Justierschalter einfach mal an einer Seite ablöte. Dann weiter probieren, wenn das Problem nicht mehr auftaucht, würde ich schauen, ob mal die Schalter tauschen kann. Theoretisch müsste man hier sogar schon direkt nach dem Ablöten eines Kabels schauen können, ob der Schalter permanent geöffnet ist.

Eine weitere Idee könnte sein, dass der entsprechende Poti nicht fest mit dem Knüppel verbunden ist und etwas rutscht. Somit würde dieser dann den Nullpunkt nicht immer finden, erst bei Einschlag in die andere Richtung vielleicht wieder etwas zurück rutschen.

Gruß
Nils

flaxschneider Offline




Beiträge: 33

21.09.2016 09:21
#68 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Zitat von Carsten Herrmann im Beitrag #66
Problem besteht immer noch, ich muss bei fast jedem Einschaltvorgang die Kreuzknüppel neu kalibrieren.


Ich hatte das nach dem Update auf 1.12 ebenfalls. Du musst die Justierung vollständig und Korrekt abschließen. Sonst komt das immer wieder. Das heist alle schalter einmal bewegen, alle Kreuzknüppel bewegen, und alle P-Regler einmal drehen und dann alles wieder auf neutral stellen. Erst dann kommt diese Meldung nicht mehr. Ich hatte damals auch geflucht aber nach erfolgreichem Kalibrieren kam die Meldung nicht mehr.
Alternativ über die Systemeinstellungen die Kalibrierung von Hand startenn und dann noch einmal durchführen.

__________________________________________________
... und es ist weg!

PS: Rechtschreibfehler dienen nur zur Belustigung anderer User :D

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

21.09.2016 10:07
#69 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo,

zur Klarstellung: Ich bekomme keine Fehlermeldung, es verschiebt sich immer nur der Nullpunkt des rechten Kreuzknüppels in links-rechts Richtung (bei mir jeweils der Lenkkanal). Ob es immer in dieselbe Richtung geht muss ich mal beobachten, aber ich glaube ja. Der Justierknopf funktioniert und klickt, hat jedoch ein einziges Mal "geklemmt".... Eventuell ist das wirklich die Ursache.

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

21.09.2016 11:44
#70 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Zitat von derniwi im Beitrag #67
Hallo Carsten,

ein paar Detailfragen:
- es betrifft nur einen Kreuzknüppel?
- nur eine Richtung (also hoch/runter bzw. links/rechts)?
- immer in die gleiche Richtung?

Soweit ich mich erinnere, haben die Spektrum-Funken doch den kleinen Justierknopf, der in beide Richtungen klicken kann. Klicken die entsprechenden Schalter?




Ich frage mich gerade, ob dann der zusätzliche Ausschlag nicht im Trim Menu angezeigt werden müsste? Hier ist es so, dass alle Trimfunktionen auf 0 stehen und der Knüppel trotz Nullstellung einen Ausschlag produziert. Weisst du ob man die Trimschalter ablöten kann ohne dass eine Fehlermeldung ensteht?

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 602

21.09.2016 13:23
#71 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Vielleicht ist das eine Poti vom Kreuzknüppel ja fratze oder eine Kontaktstelle ist schlecht, weil Kabel lose oder Lötstelle nicht in Ordnung...
Für mich klingt das jedenfalls eher nach einem Hard- als einem Softwareproblem. Der Nullpunkt wandert, weil sich ein Widerstand (ggg. durch Erwärmung) verändert.

Gruß
Sebastian

derniwi Offline



Beiträge: 415

21.09.2016 14:01
#72 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Ja, aber nur in eine Richtung? Mein Verdacht ist da im Moment am ehesten, dass die Verbindung zwischen Knüppel und Poti locker ist und somit der Poti in einer Richtung rutscht. Mit den Knüppeln hat man i.d.R. ja nicht den Vollausschlag des Potis.

Welchen Weg haben die Kreuzknüppel denn? 45° pro Richtung? Oder noch weniger?

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

21.09.2016 14:02
#73 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Umso mehr erstaunt mich die Aussage von Spektrum, dass kein Defekt zu finden war.

Ich muss dazu sagen dass sich der Nullpunkt nicht langsam schleichend verschiebt, sondern innerhalb einer Sekunde geht der um ca. 7% in eine Richtung und bleibt dann wie festgenagelt dort. Das passiert auch nicht immer, aber in letzter Zeit immer öfter.

Wen ich wüsste dass die Anlage repariert wird würde ich sie ja einschicken, aber ich fürchte das wird ablaufen wie beim letzten Mal.

derniwi Offline



Beiträge: 415

21.09.2016 15:42
#74 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Passiert es denn, wenn Du denn Knüppel bewegst oder wenn das Ding ruht?

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

21.09.2016 16:00
#75 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Auch wenn der Knüppel ruht. Manchmal reicht einfaches aus- und wieder einschalten direkt hintereinander, damit sich der Nullpunkt verschiebt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen