Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.743 Mitglieder
48.684 Beiträge & 5.223 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • GrasbüschelDatum18.04.2018 19:32
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Ja find ich auch.
    Eine Fliegenklatsche muss ich erst noch umbauen.

  • Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Ja, hoffentlich regnet es mal.
    Naja es wird zeit für das Frühjahr, Winter ist jetzt out.

    Hier mal ein Winterfoto von meinem Garten und ein Blick aus meinem Wohnzimmerfenster, daaa ist Bastelzeit.
    Ist übrigens ein Flicker Foto, wer lust zum stöbern hat?

    Einfach auf das Foto klicken, da gibt es noch mehr von meinem Foto "Klaps".


    Winter im Erzgebirge by Uwe maxx, auf Flickr

  • Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Danke Oliver.
    Prima was zum schauen, immer wieder schön.

  • Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Na dann, viel Erfolg beim Löten, Toni.
    Bei dem Wetter ist mein Bastelplatz eher im Garten.
    Der Rest wartet auf Regenwetter.

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum15.04.2018 11:09
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Oliver,

    der Motor wird ausgebaut genauso heiß wie im Getriebe, das Getriebe läuft leicht.
    Ich habe jetzt auch das G5 und ein 30er Ritzel bestellt.
    Das G5 habe ich genommen da es am kürzesten ist, aber ich werde mal noch zum testen das G26 und ein 19er Ritzel
    bestellen.
    Den Baubericht von Xenton habe ich gesehen, prima gemacht.
    Da ich den Servo vorn eingebaut habe, ist der Platz für das Getriebe bei waagerechten Einbau, etwas begrenzt.

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum13.04.2018 17:46
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Also nach mehreren Versuchen mit dem Getriebe, alles probiert, keinen Erfolg.
    Beim Einlaufen des Getriebe habe ich nach ca. 3 Min festgestellt das der Motor immer langsamer läuft.
    Die temp. Messung ergab 71°Celsius am Motor.

    Nach Abkühlung, Motor defekt, läuft nur noch langsam.

    Wer verwendet das Getriebe M400G2016 von Mikroantriebe und wie verhält es sich?

  • Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Rico,

    vielleicht als erste Maßnahme mal das Stopplicht ablöten und testen ob die Fahrfunktion dann geht.

  • Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Rico,

    habe mich inzwischen noch weiter über OpenCar informiert.
    Die Vorwiderstände sind auf dem Decoder vorhanden.
    Es gibt auch eine Programmieroberfläche BiDiB- Monitor, dass macht es interessanter
    für mich.

    Ob in meinem Trabant 500 überhaupt ein Decoder Platz findet?

    |addpics|je3-q-c22a.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum04.04.2018 09:47
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Nils,

    das Getriebe ist noch nicht lange eingelaufen.
    Rückwärts fährt der Traktor auch deutlich besser.

    Hallo Toni,

    ich werde Deine Tipps mal versuchen, vielleicht verbessert sich da was.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum04.04.2018 09:43
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Das wäre auch eine Möglichkeit für meinen ZT300 aber dann
    würde ich einen 4 poligen Stecker zum Hänger benötigen.
    Da wird es ganz schön eng.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum03.04.2018 20:15
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Das Fahrerhaus ist eh zugebaut, geht ja nicht anders.
    Ich versuche jetzt den größt Möglichen einzubauen.

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum03.04.2018 19:57
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    So hat alles geklappt, der ZT 300 dreht seine Proberunden.
    Was sich nun herausstellt, ich habe aus Platzgründen das falsche Getriebe gewählt.

    Das M400G2016 von mikroantriebe fährt sich gruselig.
    Der Traktor ruckelt sehr stark und der Motor wird sehr heiß.

    Die Geschwindigkeit passt sehr gut und vom Platz her ideal, aber leider sind die Fahreigenschaften hässlich.
    So kann ich das nicht lassen.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum03.04.2018 19:50
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Zitat von Kniffo01 im Beitrag #9
    Dann pack doch den Lipo in den Rahmen vom Hänger. Dann musst dunzwar mit Hänger fahren, hättest aber länger Spielspaß.

    Grüße Oliver


    Ja, aber da muss ich eine andere Lösung finden.
    Den Traktor ohne Anhänger fahren, hat sicher auch seinen Reitz.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum03.04.2018 09:38
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Ich werde mal probieren was da maximal ins Fahrerhaus passt.
    Natürlich ist mir auch ein großer Akku lieber, noch dazu wenn ich einen Hänger zum kippen
    anhängen möchte.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum03.04.2018 08:59
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Der Akku zeigt 3,66V.

    Ok da muss ich mir einen anderen Lader für diese Akkus zulegen.
    Den 30mAh wollte ich in den ZT300 bauen, einfach nur wegen dem Platz.
    Aber mir ist schon klar, recht lange hält der nicht.
    Es ist aber auch nicht viel Platz.

  • 30 mAh Akku mit Hitec ladenDatum02.04.2018 20:11
    Thema von ewu im Forum Ladegeräte

    Kann es sein das diese kleinen Akkus mit dem Hitec multi charger x4 nicht zu laden sind?
    Ich habe diesen Akku an den Lader angeschlossen und es erscheint die Fehlermeldung 33.
    Die sagt aus, (Der Akku wurde falsch angeschlossen).

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum02.04.2018 20:04
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Vielen Dank für den Tipp Oliver,

    H2 hatte ich vorgesehen für den kippbaren Anhänger, den Ausgang habe ich schon vorbereitet.

    Aber vielen Dank auch den Anderen, da ich gezwungen war den Kanal umzuprogrammieren, habe ich mich
    an Svens Anleitung gehalten und ich habe jetzt auch die Logik der Empfängerprogrammierung verstanden.
    Ich denke das macht mir jetzt keine Probleme mehr.

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum02.04.2018 12:06
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Matze,

    danke für den Tipp.
    Ich habe jetzt erst bemerkt, dass der Servo und der Antrieb gleichzeitig reagieren.
    Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.
    Ich habe es nicht bemerkt, da der Servo noch keinen Arm hat und noch nicht mit der Achse verbunden.

    Und wie programmiere ich um?

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum02.04.2018 12:03
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Hallo Oliver,

    mein Sender ist Devo 7e.
    Kanal 2 ist der Kanal wo der Antrieb reagiert und das funktioniert.

  • ZT 300 1:87, mein erstes ModellDatum02.04.2018 10:05
    Foren-Beitrag von ewu im Thema

    Mein ZT300 ist jetzt für einen Versuch mit Empfänger fertig.

    Eingebaut habe ich einen Rx43d-2 mit 2 Motorausgängen, damit ich einen Anhänger zum kippen
    anhängen kann.

    Der Rx43 ist gebunden und der Antrieb funktioniert.
    Aber jetzt das Problem.

    Der Servo ist an P1 angeschlossen, bewegt sich aber nicht.
    Um auszuschließen das der Servo defekt, habe ich einen neuen Servo an den Ausgang P1 angeschlossen.
    Auch der bewegt sich nicht.
    Des weiteren habe ich noch einen anderen P Ausgang getestet, gleiches Ergebnis.
    Was mache ich falsch?

    |addpics|je3-o-b5bb.jpg-invaddpicsinvv,je3-p-b0f1.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Inhalte des Mitglieds ewu
ewu
Beiträge: 229
Ort: Erzgebirge
Geschlecht: männlich
Seite 6 von 12 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Seite »

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz